SCIPOSScience in Physiotherapy Osnabrück

SCIPOS – Science in Physiotherapy Osnabrück

SCIPOS ist eine Arbeitsgemeinschaft aller wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Professorinnen und Professoren im Bereich der Physiotherapie/Osteopathie an der Hochschule Osnabrück.

Gegründet durch Prof. Dr. Christoff Zalpour im Jahr 2005, präsentiert sich die Arbeitsgemeinschaft nun mit neuem Namen und neuem Logo: SCIPOS steht für „Science in Physiotherapy Osnabrück“. Das Logo zeigt ein Aktionspotential, welches sinnbildlich für die weitreichende Energie und Kreativität dieser Gruppe stehen soll.

Die übergeordnete Zielsetzung von SCIPOS ist die Etablierung einer eigenständigen physiotherapeutischen und osteopathischen Forschung an der Hochschule Osnabrück. Die Gruppe möchte zu Forschung anregen, diese durchführen und reflektieren und die Forschungsergebnisse nach außen sichtbar machen. Die Arbeitsgruppe zeichnet sich durch umfangreiche Expertise im klinischen, sportwissenschenschaftlichen, biomechanischen und epidemiologischen/statistischen Bereich aus. Zudem werden zahlreichen Projekte im sogenannten Motion Lab durchgeführt, ein Bewegungslabor, in dem modernste Messverfahren aus Biomechanik und Bewegungsanalyse zum Einsatz kommen. Dabei nimmt die wissenschaftliche Nachwuchsförderung einen hohen Stellenwert ein.

Veranstaltungen

Kontakt

Ansprechpartner

Prof. Dr. Christoff Zalpour
Telefon: 0541 969-3246
E-Mail: c.zalpour@hs-osnabrueck.de

Besucheradresse

Hochschule Osnabrück
Raum: FA 0034
Caprivistr. 1
49076 Osnabrück

Postanschrift

Hochschule Osnabrück
Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Prof. Dr. Christoff Zalpour
Postfach 1940
49009 Osnabrück

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2017 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen Sie uns

Zertifikat