LearningCenter

Unsere Angebote

Auf den folgenden Seiten finden Sie die Angebote des LearningCenters zur Unterstützung in Ihrem Studium, in Ihrer Lehre oder in Ihrer Beratung von Studierenden. Mit unseren Angeboten verfolgen wir das Ziel, überfachliche Kompetenzen Studierender vor dem Hintergrund von Diversität, Digitalisierung und Internationalisierung zu fördern. Der individuelle Studienerfolg der Studierenden steht dabei im Fokus unserer Arbeit.

Das LearningCenter

Studienerfolg ist immer individuell. Er ist gebunden an die individuellen Ziele, die Studierende mit ihrem Studium verbinden, und an die Voraussetzungen, die sie in ihr Studium mitbringen. Das LearningCenter unterstützt den Studienerfolg durch die direkte Förderung von Kompetenzentwicklung sowie durch Angebote im Bereich „Studiengang- und Lehrentwicklung“.

Das LearningCenter arbeitet dafür, dass alle Studierende der Hochschule eine reelle Chance haben, ihr Studium erfolgreich zu absolvieren. Damit dies heute und in Zukunft verwirklicht werden kann, setzen wir auf Innovationen in der Hochschullehre. Die Berücksichtigung der Diversität der Studierenden, z.B. in Bezug auf Bildungshintergrund, Geschlecht, Alter, Behinderung, ethnischer Hintergrund spielt dabei eine wichtige Rolle. Evidenzbasierung ist für uns eine Grundhaltung, weshalb wir den Ansatz des Scholarship of Teaching and Learning verfolgen.

Toolbox für Studium und Lehre

Allgemeine Informationen

Toolbox für Studium und Lehre

Die Toolbox ist eine lebendige, stetig wachsende Sammlung unterstützender Materialien für Studium und Lehre. Mit dem Ziel, den individuellen Studienerfolg zu fördern, adressieren die bereitgestellten Dokumente entweder direkt die Entwicklung überfachlicher Kompetenzen von Studierenden oder sie stellen hochschuldidaktisch relevante Informationen und Anregungen für Lehrende bereit. Dem Thema „Diversitätsorientierung“ wurde bei der Zusammenstellung der Materialien besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Aber auch „Digitalisierung“ und „Internationalisierung“, die beiden weiteren strategischen Querschnittsthemen der Hochschule, werden an geeigneter Stelle berücksichtigt.

Damit die Toolbox in ihrem Umfang und ihrer Qualität weiterentwickelt werden kann, laden wir alle Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden herzlich ein, konstruktives Feedback zu geben oder eigene Methoden zur Veröffentlichung vorzuschlagen. Nutzen Sie dafür gern unsere E-Mailadresse toolbox@hs-osnabrueck.de.

Die Toolbox ist im Rahmen des BMBF-Projektes „Voneinander Lernen lernen“ entstanden. Alle Dokumente der Toolbox sind als Open Educational Resources (OER) unter verschiedenen Creative-Commons-Lizenzen veröffentlicht. Wenn Sie Rückfragen zu den Materialien haben, wenden Sie sich gern direkt an die jeweils genannten Autor*innen.

 

Kontakt

Für Ihre Anliegen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns telefonisch unter 0541 969 - 7200 oder per E-Mail learningcenter@hs-osnabrueck.de. Gern können Sie auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Arbeitsbereichen und Fakultäten direkt kontaktieren.
 

Hochschuldidaktische Leitgedanken und Förderprojekte