MusikPhysioKohort-StudieErmittlung von Risikofaktoren in der Musikergesundheit

MusikPhysioKohort-Studie

Mit dem Projekt MusikPhysioKohort sollen der physische und psychische Gesundheitszustand von Musikstudierenden der Universitäten und Hochschulen innerhalb Deutschlands untersucht werden. Ziel des Projektes ist die Ermittlung von Risikofaktoren bei der Entstehung von muskuloskelettalen Beschwerdebildern bei Musikstudierenden. Das Erfassen von Risikofaktoren bietet die Möglichkeit, Präventions- und Rehabilitationsstrategien zu entwickeln, um die musikerspezifische Gesundheit zu fördern.

Kontakt

Projektleiter

Prof. Dr. Nikolaus Ballenberger
Raum: FA 0048
Telefon: 0541 969-3316
E-Mail: n.ballenberger@hs-osnabrueck.de

Mitarbeitende

Florian Avermann
E-Mail: florian.avermann@hs-osnabrueck.de

Natalie Schirmbeck
E-Mail: natalie.schirmbeck@hs-osnabrueck.de

Postanschrift

Hochschule Osnabrück
Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Forschungsprojekt MusikPhysioKohort
Prof. Dr. Nikolaus Ballenberger
Postfach 1940
49009 Osnabrück

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2018 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Zertifikat