Teilprojekt AnrechnungAnZuK

Zielstellung

Entwicklung von Prototypen innovativer Formate zur Wertschätzung entsprechender Befähigungen und Kompetenzen, die bestehende Verfahren ergänzen oder vollständig ersetzen.Standardisierung von Test- und Wertschätzungsverfahren mit einem geringen Maß an administrativen Aufwand, kurzen Responsezeiten und Entfaltung einer Rechtssicherheit.

Situation, Teilaspekt 1

Anrechnung beruflich erworbener non-formaler und informeller Kompetenzen

Situation im Bereich der Gesundheitsfachberufe:

  • Langjährige Berufspraktiker, oft in führenden Positionen
  • heterogene Erstausbildungen
  • Zunehmend internationaler Bildungshintergrund
  • Wichtige informelle Schlüsselkompetenzen vorhanden
  • (Führungs-, Teambildungs-, emotionale Kompetenz)

Vorgehen Teilaspekt 1

  • Analyse prototypischer Anerkennungsbedarfe & Rechtsrahmen
  • Entwicklung entsprechender Metamodelle
  • Ableitung konkreter Testszenarien
  • Erprobung und Evaluation
Übersicht Forschungsdesign, Teilaspekt Anrechnung

Situation, Teilaspekt 2

Überprüfung der Zulassungsvoraussetzungen zum Masterstudium

Situation im Bereich der Gesundheitsfachberufe:

  • Erstausbildung liegt viele Jahre zurück
  • Benotung uneinheitlich > Übertragung problembehaftet
  • Aussagefähigkeit bzgl. einer Gesamtqualifikation fraglich
  • Internationaler Kontext schwierig abbildbar
  • Zulassung heute: Orientierung an den Vornoten der Erstausbildung

Vorgehen Teilaspekt 2

  • Analyse prototypischer Anerkennungsbedarfe & Rechtsrahmen
  • Entwicklung entsprechender Metamodelle
  • Ableitung konkreter Testszenarien
  • Erprobung und Evaluation
Übersicht Forschungsdesign, Teilaspekt Zulassung

Übersicht Forschungsdesign, inklusive sämtlicher Teilaspekte

Übersicht Forschungsdesign, inklusive sämtlicher Teilaspekte

Kontakt

Alexander Karsten Wolf

Telefon: 0451 969-3866
E-Mail: a.wolf@hs-osnabrueck.de

Heike Thiele

Telefon: 0541 969-7075
E-Mail: h.thiele@hs-osnabrueck.de

 

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2017 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen Sie uns

Zertifikat