KONFERENZ ZUR ZUKUNFT DES DUALEN STUDIUMS13. & 14. September 2018

Willkommen zur Konferenz "Zukunft Duales Studium"

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir  freuen uns, dass wir Sie auf unserer Informationsseite zur Konferenz zur Zukunft des Dualen Studiums herzlich willkommen heißen dürfen. Das Thema der diesjährigen Konferenz sind die Qualitätsdimensionen und Entwicklungstreiber des dualen Studiums. Auch in diesem Jahr richten wir die Konferenz in Zusammenarbeit mit der Zentralen Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA) aus.

Wir möchten Sie ganz herzlich einladen, bisherige Entwicklungen, Entwicklungstreiber und Ihre Erfahrungen im dualen Studium in Kooperation mit ForscherInnen, Lehrenden und StudiengangleiterInnen, PraxisvertreterInnen und Studierenden aus dualen Studiengängen zu diskutieren.

Wir möchten Sie ganz herzlich einladen, Ihre Erfahrungen in der Entwicklung und der Durchführung dualer Studiengänge unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Studienformate und der Qualitätsdimensionen gemeinsam zu diskutieren. Ziel ist es, treibende Faktoren zu identizieren, die die weitere Entwicklung des dualen Studiums maßgeblich prägen und mitbestimmen.

Die folgenden Themengebiete werden im Rahmen der Konferenz adressiert:

  • Die Entwicklung von Studienangeboten und neuen Berufsbildern
  • Die Kompetenzentwicklung, -messung und –evalutation
  • Der wissenschaftliche Anspruch und Praxisbezug
  • Die inhaltliche und institutionelle Verzahnung der Lernorte
  • Die Erwartungen und Leistungen der Praxispartner
  • Die Beratung und Betreuung im dualen Studium
  • Transferleistungen und Praxisforschung im dualen Studium

Ganz explizit möchten wir auch im dualen Studium aktive Unternehmen und Organisationen sowie dual Studierende einladen, ihre Perspektiven in die Diskussionen einzubringen. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn wir Sie auf der Konferenz am 13. und 14. September 2018 in Lingen begrüßen dürften.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich sehr gerne direkt an uns.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Team der Konferenz Zukunft Duales Studium                               

VERANSTALTER

Institut für Duale Studiengänge (IDS) der Hochschule Osnabrück &
Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur ZEvA

Projektleitung

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr.- Ing. Wolfgang Arens-Fischer

Katrin Dinkelborg

0591 - 80098722
k.dinkelborg@hs-osnabrueck.de

Silvana Bosse

0591 - 80098739
s.bosse@hs-osnabrueck.de

 

Organisation

Programmablauf

PROGRAMM DES ERSTEN TAGES, DONNERSTAG DEN 13.09.2018

 

10:00-11:00

ANMELDUNG UND REGISTRIERUNG

11:00-11:20

BEGRÜßUNG UND EINFÜHRUNG IN DAS KONFERENZTHEMA
Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Arens-Fischer
Institut für Duale Studiengänge, Hochschule Osnabrück

 

GRUßWORT DES PRÄSIDIUMS DER HOCHSCHULE OSNABRÜCK

Prof. Dr. T. Steinkamp
Dekan Fakultät Management, Kultur und Technik, Campus Lingen

 

11:20-12:05

KEYNOTE: AGILE WERTE- UND KOMPETENZENTWICKLUNG IM DUALEN STUDIUM
 
Prof. Dr. John Erpenbeck und Prof. Dr. Werner Sauter

12:15-13:00

WORKSHOP 1: WERTE- UND KOMPETENZMANAGEMENT IN DER PRAXIS
Prof. Dr. John Erpenbeck
School of International Business and Entrepreneurship,

Steinbeis Universität Berlin

12:15-13:00

WORKSHOP 2: AGILE ARBEITS- UND LERNWELTEN IM DUALEN STUDIUM
Prof. Dr. Werner Sauter
Corporate Learning Community

13:00-14:00

MITTAGESSEN – „IM EMSLAND WIRD AUFGETISCHT“

14:00-15:30

KONFERENZVORTRÄGE

STREAM 1: KOMPETENZENTWICKLUNG UND THEORIE-PRAXIS-VERZAHNUNG

STREAM 2: ENTWICKLUNG VON STUDIENANGEBOTEN

(Programmablauf)

15:30-16:00

KAFFEEPAUSE

16:00-17:30

KONFERENZVORTRÄGE

STREAM 1: KOMPETENZENTWICKLUNG UND THEORIE-PRAXIS-VERZAHNUNG

STREAM 2: ENTWICKLUNG VON STUDIENANGEBOTEN

 (Programmablauf)

Ab 19:00

LINGEN LOCKT KULINARISCH - GEMEINSAMES KONFERENZDINNER UND COME TOGETHER

Ab 20:30

HISTORISCHE STADTFÜHRUNG MIT DEN KIEVELINGEN

 

PROGRAMM DES ZWEITEN TAGES, FREITAG DEN 14.09.2018

 

08:45-09:00

MOIN MOIN - BEGRÜßUNG UND INFORMATIONEN ZUR ORGANISATION DES TAGES 

09:00-09:45

KEYNOTE: BETREUUNGSKONZEPTE IM DUALEN STUDIUM IN ABHÄNGIGKEIT VON DEN FUNKTIONEN DES LERNORTES BETRIEB

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Arens-Fischer und Katrin Dinkelborg

10:00-11:30

KONFERENZVORTRÄGE

STREAM 1: ERWARTUNGEN UND LEISTUNGEN DER PRAXISPARTNER / BERATUNG
                    UND BETREUUNG IN DUALEN STUDIENGÄNGEN

STREAM 2: STRUKTURELLE UND INSTITUTIONELLE VERZAHNUNG DER LERNORTE

(Programmablauf)

11:30-12:00

KAFFEEPAUSE

12:00-13:00

KONFERENZVORTRÄGE

STREAM 1: ERWARTUNGEN UND LEISTUNGEN DER PRAXISPARTNER / BERATUNG
                    UND BETREUUNG IN DUALEN STUDIENGÄNGEN

STREAM 2: STRUKTURELLE UND INSTITUTIONELLE VERZAHNUNG DER LERNORTE

(Programmablauf)

13:00-13:45

BUFFET „KULINARISCHE VIELFALT“ GENIEßEN

13:45-15:30

KONFERENZVORTRÄGE

STREAM 1: TRANSFERLEISTUNGEN UND PRAXISFORSCHUNG

 

 (Programmablauf)

15:30-16:00

AUSBLICK UND KONFERENZAUSKLANG

 

 

Presseinfo

Call for Papers

Anmeldung

Besuchen sie uns

Zertifikat