Neue Partner

Beratungsangebot

Unternehmensberatung vor und zu Beginn der Kooperation

Unternehmen, die ein duales Studium als Ausbildungsoption anbieten möchten, sehen sich anfänglich einigen organisatorischen sowie berufspraktischen Herausforderungen gegenüber. Sie als verantwortliche Instanz werden in diesem Zuge zweifellos mit vielen Fragen konfrontiert und müssen für Ihr Unternehmen und die aktuellen wie zukünftigen Angestellten die richtigen Entscheidungen treffen.

 

  • Welche Studiengänge eigenen sich für mein Unternehmen?
  • Wie muss eine duale Studentin oder ein dualer Student betreut werden?
  • Welche Verpflichtungen gehen wir mit einem dualen Studium gegenüber den Studierenden und der Hochschule ein?
  • Welche Vorteile können wir daraus ziehen?
  • Und was kostet uns das Ganze überhaupt?

 

Erste Antworten auf einige dieser Fragen kann Ihnen bereits die vorliegende Informationsseite bieten, andere Anliegen bedürfen hingegen ausführlicher sowie individueller Beratungsgespräche. Wir nehmen uns daher viel Zeit für Ihre Fragen und legen Wert auf einen intensiven persönlichen Kontakt. Im Laufe der Jahre haben wir dazu eine umfangreiche Betreuungsstruktur aufgebaut, die eine Vielzahl an denkbaren Informationsangeboten rund um das duale Studium beinhaltet:

 

Hinweis aufgrund des Coronavirus

Das Büro für Studierenden- und Unternehmensbetreuung steht Ihnen und allen Interessierten, aktuellen Studierenden und Ehemaligen nach wie vor werktags zwischen 08:00 und 17:00 Uhr für Fragen und Absprachen zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir aus Gründen der Sicherheit für Sie und die Mitarbeitenden des Instituts aktuell nicht vor Ort für Sie da sein können. Sie erreichen uns aber telefonisch (0591 80098-739) oder per E-Mail (unternehmensbetreuung-ids@hs-osnabrueck.de). Gerne vereinbaren wir auch Video-Termine, um einer persönlichen Beratung so nah wie möglich zu kommen.