Arbeitsgruppe Tierökologie und Naturschutz

Publikationen

Publikationen

  • Voskuhl, J. & Zucchi, H. (2020): Wildbienen in der Stadt entdecken, beobachten, schützen.- Haupt Verlag Bern/Stuttgart/Wien: 256 S.
  • Fehn, M., Härting, C., Zucchi, H. & Joest, R. (2019): Bruthabitatwahl und Bruterfolg des Kiebitzes in der Hellwegbörde. Wirksamkeit von Gelegeschutz, Bearbeitungsverzögerung und „Feldvogelinseln“.- ABU info 41-42: 23 – 32.
  • Hundorf, P., Zucchi, H. & Joest, R. (2019): Nahrungshabitate von Greifvögeln in der Hellwegbörde unter besonderer Berücksichtigung von Flächen mit Agrarumweltmaßnahmen.- ABU info 41-42: 33 – 43.
  • Zucchi, H. (2019): Naturschutz und Hochschulen. Eigene Erfahrungen aus einem halben Jahrhundert.- Nationalpark 184: 26 – 27.
  • Zucchi, H. & Kiehl, K. (2019): On the conservation of Biological Diversity in teaching, research and practice.- Application-Oriented Higher Education Research 4 (2): 35 – 38 & 85.
  • Zucchi, H. (2019): Nüsse der Baumhasel Corylus colurna als Herbst- und Winternahrung von Vögeln.- Vogelkundliche Berichte aus Niedersachsen 46 (2): 263 – 266.

  • Zucchi, H. (2019): Ornithologe mit Leib und Seele. Hans-Heiner Bergmann im Porträt.- Nationalpark 185: 34 – 35.

  • Zucchi, H. (2019): Auf dem Weg zur Einfalt. Biologische Vielfalt im Sinkflug.- Nationalpark 186: 12 – 17.

  • Reck, H., Hänel, K., Strein, M., Georgii, B., Henneberg, M,. Peters-Ostenberg, E., Böttcher, M. (2019): Grünbrücken, Faunatunnel und Tierdurchlässe. Anforderungen an Querungshilfen. BfN-Skripten 522.

  • Godt, J., Schumacher, J., Stroh, H.-G., Werk, K., Sachtleben, J., Hänel, K., Böttcher, M., Schumacher, A., Rosenthal, G. (2018): Kompensationsmaßnahmen in der Landwirtschaft nach § 15 BNatSchG. Naturschutz und Biologische Vielfalt 162, 393 S.

  • Heiland, S., Mengel, A., Hänel, K., Arndt, P., Hehn, C., Reppin, N., Mertelmeyer, L., Mayer, F. (2018): Grundlagen für die Entwicklung der Grünen Infrastruktur in Deutschland. Das Fachgutachten Bundeskonzept Grüne Infrastruktur. Natur und Landschaft 93 (07): 305-313.

  • Voskuhl, J. & Zucchi, H. (2018): Wildbienen in der Stadt Osnabrück entdecken – verstehen – schützen.- Hrsg. Stadt Osnabrück und Hochschule Osnabrück, Osnabrück: 116 S.
  • Zucchi, H. (2018): Schutz der Biologischen Vielfalt in Lehre, Forschung und Praxis.- Die Neue Hochschule DNH 5: 26 – 29.
  • Voskuhl, J. & Zucchi, H. (2018): Im Würgegriff von Plastik. Vom Gebrauchsgegenstand zum Problemstoff.- Nationalpark 182: 12 – 16.
  • Kunze, M. & Zucchi, H. (2018): Libellen- Flugkünstler, die aus dem Wasser kommen.- Nationalpark 182: 18 – 21.
  • Reck, H., Hänel, K., Strein, M., Georgii, B., Henneberg, M,. Peters-Ostenberg, E., Böttcher, M. (2017): Grünbrücken, Faunatunnel und Tierdurchlässe - Anforderungen an Querungshilfen. Ergebnisse aus dem F+E-Vorhaben "Maßnahmen zur Wiedervernetzung - Qualitätssicherung durch hohe Wirksamkeit" (FKZ 3511 82 1200), BfN-Skripten; 50 S.
  • Heiland, S., Mengel, A., Hänel, K., Geiger, B., Arndt, P., Reppin, N., Werle, V., Hokema, D., Hehn, C. Mertelmeyer, L., Burghardt, R., Opitz, S. (2017): Bundeskonzept Grüne Infrastruktur - Fachgutachten. BfN Skripten 457. 279 S., Bonn.
    Link: https://www.bfn.de/fileadmin/BfN/service/Dokumente/skripten/Skript457.pdf
  • Voskuhl, J. & Zucchi, H. (2017): Zierliche Summer und dicke Brummer: Über die Vielfalt und Lebensweise der Wildbienen. - Nationalpark 176: 18 - 21.
  • Zucchi, H. (2017): Das leise Sterben der Insekten.- Nationalpark 176: 14 – 19.
  • Zucchi, H. (2017): Vom leisen Sterben der Insekten oder warum wir dringend Bildung für Biologische Vielfalt brauchen.- Osnabrücker Naturwissenschaftliche Mitteilungen 42/43: 9 – 16.
  • Ruschkowski. J., Kiehl, K. & Zucchi, H. (2017): Vorkommen von Tagfaltern und Widderchen an Säumen und Feldrainen im Raum Osnabrück.- Osnabrücker Naturwissenschaftliche Mitteilungen 42/43: 121 – 142.
  • Junker, S. (2016): Freilanduntersuchungen zur Autökologie von Cochlodina laminata (MONTAGU 1803) (Gastropoda, Clausiliidae): Versatzexperimente zum Heimfindevermögen. – Mitt. dtsch. malakozool. Ges. 95: 31-38.
  • Junker, S. (2015): Freilanduntersuchungen zur Autökologie von Cochlodina laminata (MONTAGU 1803) (Gastropoda, Clausiliidae): Wiederfundraten, Bewegungsmuster, Habitatnutzung, Ausbreitungstendenzen und Aktionsraumgrößen. - Mitt. dtsch. malakozool. Ges. 93: 15 - 28. (pdf)
  • Zucchi, H. & J. Voskuhl (2016): Osnabrück auf dem Weg zur bienenfreundlichen Stadt. – Artenschutzreport 35: 60 - 63.
  • Schlünder, K. & H. Zucchi (2013): Im Revier eines heimlichen Jägers. Kinder auf den Spuren des Fischotters. – Nationalpark Nr. 162: 18 – 21.
  • Voskuhl, J., Oberdiek, N. & H. Zucchi (2013): Untersuchungen zur Nahrungswahl der Kornweihe (Circus cyaneus) auf Langeoog (Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer) unter besonderer Berücksichtigung des Kleinsäugervorkommens. – Acta ornithoecologica 7 (4): 195 – 216.
  • Bach, L., Bach, P., Tillmann, M. & H. Zucchi (2012): Fledermausaktivität in verschiedenen Straten eines Buchenwaldes in Nordwestdeutschland und Konsequenzen für Windenergieplanungen. -  Naturschutz und Biologische Vielfalt 128: 147 – 158.
  • Weiss, N., Zucchi, H. & A. Hochkirch (2012): The effects of grassland management and aspect on Orthoptera diversity and abundance: site conditions are as important as management. – Biodivers.  Conserv. DOI 10.1007/s10531-012-0398-8: 12 S.
  • Lüning, S. & H. Zucchi (2010): Untersuchungen zum Einfluss des Waschbären (Procyon lotor) auf eine Laichgesellschaft der Erdkröte (Bufo bufo). – Säugetierkundliche Informationen 7: 349 – 360.
  • Stegmann, P. & H. Zucchi (2007): Über die Bedeutung von Dynamik-Inseln in Urbanlandschaften Conturec 2:47 - 52.
  • Zucchi, H. & P. Stegmann, Hrsg. (2006): Wagnis Wildnis. Wildnisentwicklung und Wildnisbildung in Mitteleuropa. - oekom, München.

Vorträge

  • Hänel, K. (2019): Die Situation der Biologischen Vielfalt - dargestellt am Beispiel der Fauna der Agrarlandschaften. Fachtag zum Nationalen Aktionsplan „Bildung für nachhaltige Entwicklung“, Niedersächsische Landesschulbehörde, Osnabrück, 20. November 2019
  • Hänel, K. (2019): Blau-grüne Infrastruktur und Biotopverbund. Ziele und Konzepte für eine nachhaltige Auenentwicklung. Internationale Tagung „Flüsse und Auen nachhaltig entwickeln - Europäische Initiativen und nationale Perspektiven“, Bonn, 18. September 2019
  • Zucchi, H. (2019): Das leise Sterben der Insekten.- Landesmuseum Natur und Mensch, Oldenburg, 24.1.2019
  • Zucchi, H. (2019): Das leise Sterben der Insekten und was Landwirte dagegen tun können.- Landwirte-Frühstück, Herford, 13.2.2019
  • Zucchi, H. (2019): Naturentfremdung bei Kindern und was wir entgegensetzen müssen.- Fortbildungsveranstaltung für Jugendleiter, Landesfischereiverband Westfalen und Lippe, Dülmen, 30.3.2019
  • Zucchi, H. (2019): Was wir über das Insekten- und Vogelsterben wissen- und was nicht.- 48. Osnabrücker Kontaktstudientage, Hochschule Osnabrück, Osnabrück, 8.11.2019
  • Zucchi, H. (2019): Klimaschutz und Schutz der Biologischen Vielfalt- ist das deckungsgleich?- Reihe „Klimawandel und Klimaschutz“, Scientists for Future, Universität Osnabrück, Osnabrück, 27.11.2019
  • Hänel, K. (2018): Biotopverbund – zwischen Anspruch und Wirklichkeit. 2. Fachtagung "Natur braucht Wege – Landwirtschaft als Partner für den Biotopverbund in der Metropolregion Hamburg“, Bad Oldesloe, 15. Mai 2018
  • Zucchi, H. (2018): Tierisch gut: Siedlungsräume als Lebensraum für die Fauna.- Fortbildungsveranstaltung der Stadt Osnabrück zum Thema „Energetische Gebäudesanierung und Artenschutz“, Museum am Schölerberg, 25.4.2018
  • Zucchi, H. (2018): Vom leisen Sterben der Insekten oder warum wir nicht so weitermachen können wie bisher.- Museum am Schölerberg, Osnabrück, 24.5.2018
  • Zucchi, H. (2018): Flüsse und Bäche- Lebensadern in der Landschaft.- Garten-Route Eder-Lahn-Diemel, Battenberg/Eder, 31.8.2018
  • Zucchi, H. (2017): Bedeutung natürlicher Dynamik für Renaturierungsprozesse. Vortrag auf der 4. CampusKonferenz Landschaftsentwicklung der Hochschule Osnabrück am 31. März 2017, Thema: Renaturierung in der Landschaftsentwicklung - aktuelle Herausforderungen (pdf)
  • Zucchi, H. (2017): Arten, Gene, Lebensräume: Warum wir Bildung für Biologische Vielfalt brauchen.- Festveranstaltung „25 Jahre LUMBRICUS – der Umweltbus in Nordrhein-Westfalen und 20 Jahre Arbeitsgemeinschaft der Umweltmobile weltweit“, Zeche Carl, Essen, 8.3.2017
  • Zucchi, H. (2017): Vom leisen Sterben der Insekten oder warum Schule Bildung für Biologische Vielfalt leisten sollte.- Auszeichnungsveranstaltung „Umweltschule in Europa/Internationale Agenda 21-Schule“, Museum am Schölerberg, Osnabrück, 13.9.2017
  • Zucchi, H. (2016): Bildung für Biologische Vielfalt: Welche Rolle können und sollten Naturschutzverbände spielen?- 40 Jahre Arbeitsgemeinschaft Naturschutz Tecklenburger Land ANTL, Tecklenburg, 20.5.2016
  • Zucchi, H. (2016): Dynamik-Inseln in der Kulturlandschaft- ein Konzept jenseits von Großschutzgebieten.- Tagung „Wie wild darf Pädagogik sein?“, Nationalpark-Akademie Hohe Tauern, Matrei in Osttirol, Österreich, 20.10.2016
  • Zucchi, H. (2015): Osnabrück auf dem Weg zur bienenfreundlichen Stadt.- 24. Internationale Naturschutztagung der Arbeitsgruppe Artenschutz Thüringen, Bad Blankenburg, 24.10.2015
  • Zucchi, H. (2015): Fokus Naturschutz: Aktuelle Situation landwirtschaftlich genutzter Offenlandlebensräume.- 2. Campuskonferenz Landschaftsentwicklung, Osnabrück, 10.4.2015
  • Zucchi, H. (2014): Totenruhe und Lebensvielfalt: Die Osnabrücker Friedhöfe als Orte von Biodiversität und Umweltbildung. Vortrag im Rahmen der 43. Kontaktstudientage 2014 der Fakultät A & L, Hochschule Osnabrück unter dem Motto "Vielfältige Anforderungen - Unsere Friedhöfe auf dem Weg in eine neue Ära" (pdf)
  • Zucchi, H. (2014): Von Rio nach Deutschland: Wege zur Biologischen Vielfalt. Vortrag auf der Auftaktveranstaltung zum Verbundprojekt im Hotspot 22 „Wege zur Vielfalt – Lebensadern auf Sand“ am 25.04.2014 im Kunsthaus Kloster Gravenhorst (pdf)
  • Zucchi, H. (2006): Laudatio auf Herrn Prof. Dr. Konrad Arndt. Anlässlich seiner Verabschiedung in den Ruhestand auf der Akademischen Feier am 31. März 2006 in Osnabrück (pdf)

 

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2020 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Logo 50 Jahre Hochschulen für Angewandte Wissenschaften