Projekte (BMBF)

Voneinander Lernen Lernen (BMBF)
Seit Sept. 2011 bis Dez. 2020 fördert das BMBF im Wettbewerb „Qualitätspakt Lehre" das Projekt „Voneinander Lernen Lernen“ mit den Teilprojekten „LearningCenter“ für Studierende und „Hochschuldidaktik“ für das Lehrpersonal. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Aufstieg durch Bildung – Offene Hochschulen (BMBF)
In der laufenden zweiten Runde des Wettbewerbs (2014 - 2020) fördert das BMBF zwei Projekte der Hochschule Osnabrück:

  • „Netzwerk für Agrarkarrieren (AgriCareerNet)“: Das 2014 begonnene Projekt entwickelt akademische Weiterbildungsangebote in der Agrarwirtschaft und der Agrarsystemtechnik im Verbund mit der Universität Göttingen. Es befindet sich aktuell in der zweiten Förderphase (April 2018 bis Juli 2020). Nähere Informationen finden Sie hier.
  • „Kompetenzentwicklung von Gesundheitsfachpersonal im Kontext des lebenslangen Lernens (KeGL)“. Das 2014 begonnene Projekt befindet sich ebenfalls in der zweiten Förderphase (Febr. 2018 bis Juli 2020). Es entwickelt akademische Weiterbildungsangebote für Gesundheitsfachberufe zur Verbesserung der patientenzentrierten Versorgung. Näheres finden Sie hier.

Bereits in der ersten Wettbewerbsrunde (2011 bis 2017) war die Hochschule mit einem Projektantrag erfolgreich. Der in diesem Rahmen entwickelte berufsbegleitende Studiengang „Ingenieurwesen – Maschinenbau (B.Eng.)“ ist inzwischen in das reguläre Studienangebot der Hochschule aufgenommen worden. Nähere Informationen finden Sie hier.

Kontakt auf zentraler Ebene

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2019 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Zertifikat