Wirtschaftsinformatik (B.Sc.), Standort Lingen (Ems)Bachelor of Science

Charakteristika des Studiengangs Wirtschaftsinformatik

Dieser Studiengang beschäftigt sich mit dem Entwurf, der Entwicklung und dem Einsatz betriebswirtschaftlicher Informations- und Kommunikationssysteme. Die Studierenden erlernen vielfältige Fragestellungen der Betriebswirtschaft mit fundierten Kenntnissen der Informatik zu einer eigenständigen Wissenschaftsdisziplin zu verknüpfen. Das erlangen von Schlüsselqualifikationen aus beiden Bereichen ist dazu entscheidend.

Zum Ende des Studiums arbeiten die Studierenden an einem komplexen Software-Entwicklungsprojekt, dadurch werden sie hervorragend auf die Aufgaben in der Praxis vorbereitet. Außerdem werden durch die Durchführung von praxisbezogenen Fallstudien und Laborübungen nicht nur fachliche, sondern auch methodische und soziale Kompetenzen gefördert.

Der Studiengang auf einen Blick

Abschluss

Bachelor of Science

Beginn

Wintersemester

Regelstudienzeit

6 Semester

Sprache

Deutsch, zum Teil auf in Englisch

Studienform

Grundständiger Vollzeitstudiengang

Numerus Clausus

Ja - NC der letzten Semester

Standort

Lingen (Ems)

Zulassungsbeschränkung

Ja

Aktuelles

Ausführliche Informationen

Kontakt

Wissenschaftlich-fachliche Leitung

Prof. Dr. Liane Haak
Studiengangsbeauftragte
 

 

Raum: KF 0113

 

Telefon: 0591 80098-219
E-Mail: l.haak@hs-osnabrueck.de
 

 

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Beratung und Koordination

Frederike Holmer
Studienassistenz
 

 

Raum: KF 0115

 

Telefon: 0591 80098-208
E-Mail: studienassistenz-imt@hs-osnabrueck.de
 

 

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Bewerbung, Zulassung und Prüfungen

Siglinde Mau
Studierendensekretariat

 


Raum: KC 0001

 

Telefon: 0591 80098-636
E-Mail: s.mau@hs-osnabrueck.de

 


Sprechzeiten: werktags außer mittwochs 9:30 - 12:00 Uhr

 

Weitere Themen

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2019 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns