Physiotherapie (B.Sc.) berufsbegleitend

Bachelor of Science

Charakteristika des Studiengangs Physiotherapie

Der Bachelorstudiengang Physiotherapie ist ein berufsbegleitender Studiengang und richtet sich an klinisch tätige Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten, die den Erwerb einer akademischen Qualifikation anstreben. Die Berufsausbildung wird dabei auf die ersten drei Fachsemester angerechnet.

Akademisierte Therapeutinnen und Therapeuten sind in der Lage, die Rolle des reflektierenden Praktikers einzunehmen und auf Grundlage der verfügbaren Evidenz klinische Probleme bei der Patientenversorgung zielorientiert anzugehen. Die Studierenden erlernen grundlegende wissenschaftliche Fähigkeiten und werden auf die Übernahme einer höheren Verantwortung im klinischen Arbeitsumfeld vorbereitet.

Flyer des Studiengangs Physiotherapie

Aktuelles

Der Studiengang auf einen Blick

Abschluss

Bachelor of Science (B.Sc.)

Beginn

Wintersemester

Regelstudienzeit

9 Semester (Einstieg in das 4. Semester)

Sprache

Deutsch

Studienform

Erststudium, berufsbegleitend

Numerus Clausus

Ja

Standort

Osnabrück – Caprivi-Campus

Zulassungsbeschränkung

Ja

Ausführliche Informationen

Kontakt

Wissenschaftlich-fachliche Leitung

Prof. Dr. Christoff Zalpour
Studiengangbeauftragter

Raum: FA 0034
Telefon: 0541 969-3246
E-Mail: c.zalpour@hs-osnabrueck.de

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Beratung und Koordination

Sabrina Friehe B.Sc. PT
Studiengangkoordinatorin

Raum: EA 0104
Telefon: 0541 969-3719
E-Mail: pt-berufsbegleitend@hs-osnabrueck.de

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung per E- Mail 

Bewerbung, Zulassung und Prüfungen

Mechthild Koch
Studierendensekretariat

Raum: AF 0011
Telefon: 0541 969-3715
E-Mail: m.koch@hs-osnabrueck.de

Sprechzeiten:
Montag und Donnerstag 13:30 bis 16:00 Uhr, Dienstag und Freitag von 09:30 bis 12:00 Uhr

 

Weitere Themen

Mögliche Masterstudiengänge