Öffentliche Verwaltung (B.A.)

Bachelor of Arts

Charakteristika des Studiengangs Öffentliche Verwaltung

Der Bachelorstudiengang Öffentliche Verwaltung setzt sich aus den vier Schwerpunkten der Verwaltungs-, Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften zusammen. Ab dem vierten Semester können sich die Studierenden in betriebswirtschaftlichen, rechtswissenschaftlichen und internationalen Vertiefungen spezialisieren.

Profilbildendes Merkmal des Studiengangs ist der starke Praxisbezug. An die ersten beiden theoretischen Semester schließt sich eine erste Praxiszeit an. Diese dient den Studierenden dazu, erste Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung zu sammeln und bisher erworbene Kompetenzen anzuwenden beziehungsweise zu erweitern.

Das sechste Semester besteht unter anderem aus der zweiten Praxiszeit von 15 Wochen, welche als wissenschaftliches Praxisprojekt angelegt ist und in Zusammenarbeit mit einer selbst ausgewählten Behörde erstellt wird. Dabei können maximal zwölf Wochen der Praxisphase im Ausland absolviert werden.

 

Studierende des Studiengangs Öffentliche Verwaltung geben Tipps für den Studieneinstieg und berichten von ihren Herausforderungen während des Studiums

Auch wenn ihr erstes Semester schon etwas länger zurückliegt - die Studierenden Pia, Marco, Kathrin, Anna und Johanna geben wertvolle Ratschläge. Sie alle studieren den Bachelor Öffentliche Verwaltung an der Hochschule Osnabrück. Im Video erklären die Studierenden: Was erleichtert den Einstieg ins Studium? Warum ist die Erstsemesterwoche so wichtig? Meine Tipps für den Studieneinstieg

Pia, Marco, Kathrin, Anna und Johanna berichten von Herausforderungen, vor die sie ihr Studium gestellt hat. Aller Anfang ist schwer. Die Studierenden erzählen von Schwierigkeiten, die ihnen während des Studiums begegnet sind. Wie haben sie diese Situationen gemeistert? Was treibt sie an, Öffentliche Verwaltung zu studieren? Meine Herausforderung im Studium

Aktuelles

Der Studiengang auf einen Blick

Abschluss

Bachelor of Arts (B.A.)

Beginn

Wintersemester

Einstufungstests

Regelstudienzeit

6 Semester

Sprache

Deutsch

Studienform

Erststudium

Numerus Clausus

NC-Daten der letzten Semester

Standort

Osnabrück – Caprivi-Campus

Zulassungsbeschränkung

Ja

Ausführliche Informationen

Kontakt

Wissenschaftlich-fachliche Leitung

Dr. Barbara Bartels-Leipold
Studiengangsbeauftragte

 

Praxisbeauftragte

Raum: CB 0304
Telefon: 0541 969-3145
E-Mail: b.bartels-leipold@hs-osnabrueck.de
Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Beratung und Koordination

Dipl.-Kff. (FH) Marion Böer
Studiengangskoordinatorin

Raum: CB 0309
Telefon: 0541 969-3001
E-Mail: oev@hs-osnabrueck.de

Sprechzeiten i.d.R.
Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr sowie Dienstag von 13:00 bis 15:00 Uhr
Eine Terminvereinbarung wird empfohlen
Bitte nehmen Sie per E-Mail oder telefonisch Kontakt auf. Die persönliche Sprechzeit vor Ort entfällt aufgrund der aktuellen Corona-Situation.

Bewerbung, Zulassung und Prüfungen

Silke Schlegel
Studierendensekretariat

Raum: AF 0010
Telefon: 0541 969-3320
E-Mail: s.schlegel@hs-osnabrueck.de

Persönliche Sprechzeiten für Studierende:
Dienstag und Freitag von 09:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr

 

Weitere Themen