Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.), Standort Lingen (Ems)Bachelor of Science

Charakteristika des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen, Standort Lingen (Ems)

Dieser Studiengang vereint Elemente der traditionellen Disziplinen Betriebswirtschaftslehre, Maschinenbau und Elektrotechnik. Als Kernziel kann das Vermitteln von Kompetenzen genannt werden, die das technische und kaufmännische Denken miteinander verknüpfen sollen. Studierende erlernen entscheidende Zusammenhänge zu erkennen und Lösungen in Teams zu erarbeiten. Außerdem werden Grundkenntnisse in den Bereichen Mathematik, technische Mathematik und Statistik vermittelt. Auch Lehrveranstaltungen zum Projekt- und Qualitätsmanagement sowie der Wirtschaftsinformatik gehören zu den Studieninhalten. Der Praxisbezug wird insbesondere durch eine Fallstudie hergestellt, die in Kooperation mit Unternehmen der Region durchgeführt wird.

Der Studiengang auf einen Blick

Abschluss

Bachelor of Science

Beginn

Wintersemester

Regelstudienzeit

6 Semester

Sprache

Deutsch, zum Teil in Englisch

Studienform

Grundständiger Vollzeitstudiengang

Numerus Clausus

Ja - NC der letzten Semester

Standort

Lingen (Ems)

Zulassungsbeschränkung

Ja

Aktuelles

Ausführliche Informationen

Kontakt

Wissenschaftlich-fachliche Leitung

Prof. Dr.-Ing. Dirk Sauer
Studiengangsbeauftragter
 

 

Raum: KC 0304

 

Telefon: 0591 80098-244
E-Mail: d.sauer@hs-osnabrueck.de

 


Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Beratung und Koordination

Frederike Holmer
Studienassistenz
 

 

Raum: KF 0115

 

Telefon: 0591 80098-208
E-Mail: studienassistenz-imt@hs-osnabrueck.de

 


Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Bewerbung, Zulassung und Prüfungen

Siglinde Mau
Studierendensekretariat
 

 

Raum: KC 0001

 

Telefon: 0591 80098-636
E-Mail: s.mau@hs-osnabrueck.de

 


Sprechzeiten: werktags außer mittwochs 9:30 - 12:00 Uhr

 

Weitere Themen

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2019 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns