Delegationsbesuch aus Thailand zu Gast an der Hochschule Mittwoch, 22. Mai 2019

Prof. Dr. Andreas Bertram, Dr. Niwat Keawpradub (re.)

Aktualisierter Kooperationsvertrag zwischen der Hochschule Osnabrück und der Prince of Songkla University unterzeichnet.

Vom 13. bis zum 18. Mai 2019 war der Präsident der Prince of Songkla University (PSU, Thailand), Dr. Niwat Keawpradub, zusammen mit mehreren Vizepräsidenten und Dekanen zu Besuch an der Hochschule Osnabrück. Die beiden Hochschulen verbindet eine freundschaftliche zehnjährige Partnerschaft, die wesentlich geprägt ist durch die enge Forschungszusammenarbeit im Bereich Rubber Technology. In diesem Forschungsbereich sind 14 gemeinsame Promotionen und 6 Masterarbeiten betreut worden und mehr als 40 Publikationen entstanden. 2017 erhielt Prof. Dr. Norbert Vennemann in Anerkennung seiner Verdienste um diese Zusammenarbeit in Forschung und Lehre die Ehrendoktorwürde der Prince of Songkla University. Mittlerweile erstreckt sich die Kooperation auf weitere Fachgebiete nicht nur im Ingenieurbereich, sondern auch in den Wirtschaftswissenschaften.

Der Aufenthalt in Osnabrück wurde genutzt, um die bestehende Zusammenarbeit zu vertiefen und weitere Anknüpfungspunkte, z.B. zu den Agrarwissenschaften und der Landschaftsarchitektur zu identifizieren. Die Gäste aus Thailand bekamen einen umfassenden Eindruck von der Zusammenarbeit der Hochschule mit Unternehmen in der Region. Gleichzeitig bot sich die Gelegenheit, den Kooperationsvertrag zu aktualisieren, der jetzt den zusätzlichen Rahmen für verschiedene Formate des Austausches und der Zusammenarbeit bietet.

 

Von: Ralf Garten M.A.

Weitere Fotos zur Nachricht

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2019 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns