Fakultätsrat der Fakultät Management, Kultur und Technik

Aufgaben

Der Fakultätsrat entscheidet in Angelegenheiten der Forschung und Lehre von grundsätzlicher Bedeutung, sowie u.a. über die Stellenplanung und Budgetierung. Vor allem beschließt er die Ordnungen der Fakultät, insbesondere die Prüfungsordnungen, und nimmt zur Einführung, wesentlichen Änderung und Schließung von Studiengängen gegenüber dem Präsidium Stellung. Ordnungen der Fakultäten bedürfen der Genehmigung des Präsidiums (NHG §44, Abs. 1).


Das ist der Fakultätsrat 

Die gewählten Professoren sind Prof. Dr. Reinhold Fuhrberg, Prof. Dr. Yvonne Garbers, Prof. Dr. Johannes Koke, Prof. Dr. Thorsten Litfin, Prof. Dr. Volker Piwek, Prof. Dr. Stefanie Seeling (Vertretung im Sommersemester 2023: Stefan Guericke) und Prof. Dr. Michael Umbreit.

Die zwei zu vergebenen Sitze für die wissenschaftlichen Mitarbeiter werden besetzt von Phillip Bardelmann und Benjamin Häring.

Die Vertreter aus dem technischen und dem Verwaltungsdienst sind Martina Roling und Silke Silies.

Die Studierendenschaft wird durch Jona Nyenhuis und Marcel Schüring vertreten.