Entwicklungsqualität in Studium und Lehre

Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Entwicklungsqualität in Studium und Lehre

Unser Studienangebot ist das Herzstück der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (WiSo). Studieninteressierte orientieren sich daran und treffen Entscheidungen über die Wahl ihres Studienfaches und Hochschulortes – und damit auch über eine besondere persönliche Bildungsphase in ihrem Lebenslauf. Lehrende prägen dieses Studienangebot mit ihren Erfahrungen in der Vermittlung von Theorie und Praxis sowie aus Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten. Internationale Studieninhalte und -orte finden dabei genauso Berücksichtigung wie eine stets anwendungsorientierte Konzipierung der Studiengänge sowie ihre sinnvolle Ergänzung durch digitale Lehr- und Lernformate. All dies hat sich über die Jahre natürlich verändert und wird sich weiter verändern: Denn das Studienangebot der Fakultät wird entlang fachlicher, arbeitsweltbezogener und gesellschaftlicher Entwicklungen stetig weiterentwickelt.

Dieser kontinuierliche Prozess folgt einem Gesamtkonzept, das wir in der Fakultät WiSo als Entwicklungsqualität in Studium und Lehre bezeichnen: Ein alle Aktivitäten tragendes Verständnis akademischer Bildung als Fach- und Gesellschaftsbildung, die Orientierung an einer Arbeitsstruktur und -kultur, die Lehrende sowie Studierende gleichermaßen einbezieht, und praktikable Instrumente sichern diesen Anspruch einer kontinuierlichen Verbesserung der Studienangebote. Eine lebendige Campuskultur als Lehr- und Lerngemeinschaft in persönlicher Begegnung und als gemeinsam gestalteter Bildungsort ist dabei leitender Gedanke unserer Fakultät.

Machen Sie sich an dieser Stelle gerne ein Bild davon und folgen Sie den Themen bzw. weiterführenden Seiten, die Ihnen die Entwicklungsqualität in Studium und Lehre der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften näherbringen. Und natürlich sind unsere Aktivitäten Teil eines hochschulweit gelebten Verständnisses von Qualität der Studienangebote, über das Sie sich im Ressort Studium und Lehre des Präsidiums der Hochschule Osnabrück informieren können.

Die hochschuldidaktische Weiterentwicklung der Lehr- und Lerngemeinschaft an der Fakultät wird maßgeblich unterstützt durch zentrale Serviceangebote, wie dem LearningCenter, dem elearning Competence Center sowie dem der Fakultät angehörenden Zentrum für Multimedia- und IT-Anwendungen.

Kontakt

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2020 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Logo 50 Jahre Hochschulen für Angewandte Wissenschaften