Neues Weiterbildungsangebot in der wirtschaftlichen und steuerlichen Beratung Donnerstag, 30. Juli 2020

Studentin und Student sitzen vor der Mensa und führen ein Gespräch.
Ab dem kommenden Wintersemester bietet die Hochschule Osnabrück und die FH Münster ein Weiter-bildungsangebot für Wirtschaftsprüferinnen und Wirtschaftsprüfer mit CAS-Zertifikat an.

Weiterbildung für Wirtschaftsprüferinnen und Wirtschaftsprüfer mit CAS-Zertifikat

Zum kommenden Wintersemester bietet die Hochschule Osnabrück und die FH Münster angehenden und erfahrenen Führungskräften in wirtschafts- und steuerberatenden Tätigkeiten erstmals den berufsbegleitenden „Zertifikatslehrgang Auditing, Finance and Taxation mit Schwerpunkt Taxation “ an. Der Lehrgang umfasst drei Module aus dem Bereich Steuerrecht des Masterstudiengangs Auditing, Finance and Taxation und kann innerhalb von einem Semester oder flexibel im individuellen Tempo studiert werden und schließt mit dem Weiterbildungszertifikat „CAS – Certificate of Advanced Studies“ ab.

Das Weiterbildungsangebot richtet sich vornehmlich an diejenigen, die an einer Kernqualifikation im steuerlichen Bereich interessiert sind sowie an Interessierte des Masterstudiengangs Auditing, Finance and Taxation, die zum Studienstart im Sommersemester noch nicht ihre berufspraktische Tätigkeit voll erfüllt haben. Das Programm ermöglicht eine kompakte und flexible Weiterbildung für Beschäftigte in wirtschafts- und steuerlichberatenden Berufen an, die einen Ausbau in Ihren steuerlichen Kompetenzen erwerben möchten. Den Teilnehmenden werden aktuelle steuerliche Methoden und Kompetenzen aus den Bereichen Verkehrssteuern, Unternehmensbesteuerung sowie Internationaler Besteuerung und Umwandlungsbesteuerung vermittelt.

Die Module werden in der Präsenzphase des Wintersemesters des Masterstudiengans Auditing, Finance and Taxation angebo­ten. Voraussetzung für die Teilnahme sind neben dem Abitur ein qualifizierter Hochschulabschluss, Englischkenntnisse sowie eine mindestens 6-monatigen Berufserfahrung in einer Prüfungsgesellschaft. Anmeldungen sind jährlich vom 15. Juni bis zum 15. August möglich, es stehen 15 Plätze zur Verfügung.

Zum Masterstudiengang Auditing, Finance and Taxation

Der berufsbegleitende Masterstudiengang Auditing, Finance and Taxation ist ein gemeinsames Studienangebot Hochschule Osnabrück und der Fachhochschule Münster und wurde im Rahmen eines von der Bund-Länder-Kommission geförderten Projektes (Weiterentwicklung dualer Studiengänge im tertiären Bereich) entwickelt. Das Ziel des Studiengangs ist die Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten, die dem Berufsprofil des Wirtschaftsprüfers und der Wirtschaftsprüferin entsprechen. Hierzu sind fachnahe Praxisphasen mit qualitativ hochwertiger theoretischer Ausbildung zu verbinden und eine umfassende soziale Kompetenz zu entwickeln.

 

Weitere Informationen:

Wiebke Fröhlich
Telefon: 0541 969-3783
E-Mail: info@maft.de

Von: Lena-Lotte Peters

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2020 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Logo 50 Jahre Hochschulen für Angewandte Wissenschaften