Finanzmanagementder Hochschule Osnabrück

 

Der Geschäftsbereich Finanzmanagement ist für die zentrale Betreuung der Finanzmittel (Finanzhilfe, Sonder- und Drittmittel) der Hochschule zuständig.

Bei der Anforderung/Verausgabung der Mittel sowie Dokumentation der Finanzströme achtet das Finanzmanagement auf die Einhaltung externer rechnungslegungsrelevanter Anforderungen (z.B. Hochschulgesetz/Haushaltsrecht, Steuerrecht, Gemeinschaftsrecht, Zuwendungsrecht) und interner Vorgaben (z.B. Budgets, Hochschulrichtlinien).

Die vorhandenen Finanzdaten sind Grundlage für externe Finanzberichterstattungen (u.a. Jahresabschluss, Hochschulfinanzstatistik, Hochschulkennzahlensystem) und werden für die interne Steuerung (u.a. Wirtschafts-, Budget- und Finanzplanungen sowie -controlling) bereitgestellt. Hierbei wird das Finanzmanagement sowohl für die Hochschulleitung als auch für einzelne Organisationseinheiten und Mitarbeitenden unterstützend tätig.

Allgemeine Informationen

Leitung

Sachgebietsübergreifende Ansprechpartnerinnen

Digitalisierung

Unterstützung Geschäftsbereich

insbesondere: Archivverwaltung, Postverteilung, allgemeine organisatorische Aufgaben

Aufsichtsführung Banken und Kassen

Anfragen über:

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2019 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns