Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur (AuL)

Die Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur

Die Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur (AuL) gehört zu den großen Fakultäten der Hochschule Osnabrück. Mit der Eröffnung der Höheren Gartenbauschule (HGO) 1949 wurde der Studienstandort in Osnabrück-Haste gegründet. Seitdem entwickelte er sich zur heutigen Fakultät mit mehr als 2.700 Studierenden in 11 Bachelor- und 6 Masterstudiengängen.

Der Campus Haste im Norden von Osnabrück ist der grüne Campus der Hochschule. Die Gebäude sind eingebettet in eine Parkanlage. Zum Campus zählen auch zahlreiche Labore, Versuchsfelder, Gewächshäuser, das WABE-Zentrum, der Versuchsbetrieb Waldhof und das Lehr- und Forschungszentrum Lebensmittelwissenschaften.

Kontakt

Sekretariat der Fakultät AuL

Petra Köhler
Raum: HC 0018a
Telefon: 0541 969-5110
Fax: 0541 969-5170
E-Mail: p.koehler@hs-osnabrueck.de

Ingrid Tapken
Raum: HC 0026
Telefon: 0541 969-5252
Fax: 0541 969-5170
E-Mail: i.tapken@hs-osnabrueck.de 

Besucheradresse

Hochschule Osnabrück
Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur
Gebäude HC
Am Krümpel 31
49090 Osnabrück

Postanschrift

Hochschule Osnabrück
Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur
Postfach 19 40
49009 Osnabrück


Absolventenvereinigungen der Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2016 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen Sie uns

Zertifikat