Bewerbung am Institut für Musik

Bewerbung

Alle Informationen zur Bewerbung

Sie möchten sich zum Wintersemester 2017/18 um einen Studienplatz am Institut für Musik bewerben? Dann lesen und beachten Sie bitte die folgenden Hinweise auf dieser Seite. 

Das Online-Formular für Ihre Bewerbung wird am dem 1. Januar 2017 am Ende dieser Seite für Sie geöffnet. Ab sofort müssen keine weiteren Unterlagen per Post eingereicht werden. 

Nächster Termin für die Eignungsprüfungen

Die nächsten Eignungsprüfungen für das Studium am Institut für Musik zum Wintersemester 2017/18 finden im Zeitraum vom 6. Juni bis 30. Juni 2017 statt. Über Tag und Uhrzeit ihrer Prüfung werden die Bewerber ca. sieben Tage vorab per Mail informiert.  

Für alle unten angegebenen Studienschwerpunkte endet die Bewerbungsfrist jeweils 14 Tage vor dem angegebenen ersten Prüfungstag.

Die Eignungsprüfungen für diese Studienschwerpunkte finden wie folgt statt:

  • Jazz: 6. bis 11. Juni 2017
  • Musical: 24. Juni bis 28. Juni
  • Pop: 26. bis 30. Juni
  • Klassik: 26. bis 30. Juni
  • EMP: 26. bis 30. Juni

Prüfungstermine der aktuellen Eignungsprüfung

Alle zur Eignungsprüfung zugelassenen Bewerberinnen und Bewerber werden bis ca. eine Woche vor dem genannten Prüfungszeitraum per E-Mail zu den Prüfungen eingeladen. Ab diesem Zeitpunkt finden Sie die genauen Zeiten (nach Tag und Instrument) online.

Bearbeitungsgebühr

Für die Eignungsprüfung wird eine Bearbeitungsgebühr von 20 Euro erhoben, die mit der Anmeldung fällig ist. Diese überweisen Sie bitte an folgendes Konto: 

Hochschule Osnabrück,
IBAN: DE52265501050000615690
BIC: NOLADE22XXX
bei der Sparkasse Osnabrück
Verwendungszweck: Bewerbername (Name, Vorname), KST: 70150020 

Die Bearbeitungsgebühr wird nicht erstattet. Dies gilt auch bei Ablehnung der Bewerbung, Nicht-Erscheinen oder Rücktritt von der Aufnahmeprüfung. Bei Bewerbungen auf mehrere Studienprofile muss die Verwaltungsgebühr entsprechend der Anzahl der Bewerbungen entrichtet werden. 

Antworten auf die häufigsten Fragen zur Bewerbung

Zur Beachtung

Eine Teilnahme an der Eignungsprüfung ist auch dann möglich, wenn kein Abitur vorliegt, sondern nur der Abschluss der Mittleren Reife (Sekundarabschluss 1). 

Möchten Sie sich für zwei oder mehrere Profile bewerben (z.B. Jazz-Gesang und Pop-Gesang), so müssen Sie sich auf jeden Fall entsprechend oft im Online-Portal eintragen. Füllen Sie das Online-Portal also komplett aus, rufen Sie es dann wiederum auf und tragen Sie Ihre Daten erneut ein. Bitte beachten Sie, dass pro Bewerbung (und nicht pro Bewerber) eine Verwaltungsgebühr von 20,- Euro zu überweisen ist.

Die Bewerberinnen und Bewerber werden innerhalb von 14 Tagen nach Ende ihrer Eignungsprüfung darüber informiert, ob sie die Prüfung bestanden haben oder nicht. Dies bedeutet jedoch noch keine Garantie auf einen Studienplatz. Alle Bewerberinnen und Bewerber, die die Eignungsprüfungen erfolgreich absolviert haben, erhalten mit der Zusage vom Institut für Musik einen Link, über den sie sich dann offiziell und formal um einen Studienplatz an der Hochschule Osnabrück bewerben müssen. Erst nachdem sie hier einen Studienplatz angeboten und die dann fälligen Semestergebühren gezahlt haben, erhalten sie die Immatrikulationsbescheinigung und können zum Wintersemester ihr Studium beginnen.

Prüfungsanforderungen für alle Profile
 
Wichtige Information für ausländische Studienbewerber:
Zusätzlich zur Bewerbung am Institut für Musik müssen Sie sich gleichzeitig bei uni-assist bewerben, um dort die Zugangsvoraussetzungen prüfen zu lassen (Bewerbungstermine beachten!).
Dies gilt auch für Bewerber aus dem deutschsprachigen Ausland. Nur mit beiden Bewerbungen ist die Anmeldung zur Prüfung vollständig!
 
Für die Aufnahme eines Studiums am Institut für Musik ist es unbedingt erforderlich, über ausreichende Deutsch-Kenntnisse zu verfügen, ohne die eine erfolgreiche Teilnahme an den wissenschaftlichen Lehrveranstaltungen (Pädagogik, Didaktik, Psychologie, Musikwissenschaft u.a.) nicht möglich ist.
Achtung: Beachten Sie die neuen Sprachzertifikatvoraussetzungen zum Nachweis der deutschen Sprachkenntnisse!

Informationen für ausländische Studierende

Weitere Informationen und den Kontakt des internationalen Büros der Hochschule Osnabrück

Beratung und weitere Informationen
Für Beratung und weitere Informationen zum Studiengang stehen Ihnen die Schwerpunktbeauftragten und Frau Rieger gerne zur Verfügung oder schauen Sie in die Sammlung der häufigsten Fragen (FAQs).

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2017 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen Sie uns

Zertifikat