Institut für TheaterpädagogikFakultät Management, Kultur und Technik

Über das Institut

Das Institut für Theaterpädagogik ist seit Februar 2007 in der Baccumer Straße 3 in Lingen (Ems) beheimatet - in einem einmaligen Verbund von Theorie und Praxis: In unmittelbarer Nachbarschaft liegen zwei bundesweit einmalige Institutionen: Das größte Theaterpädagogische Zentrum in Deutschland (TPZ Lingen) als Fachakademie für Theater, Spiel, Tanz, Zirkus und Medien sowie das 2013 neu gegründete Europäische Theaterhaus, welches die Bereiche und Sparten des Amateurtheaters und der Theaterpädagogik in Europa vernetzt und Informationen der verschiedenen Verbände (u.a. AITA/IATA, EDERED, BDAT, BUT) bündelt.

Das Institut für Theaterpädagogik selbst - welches u.a. das in Lingen gegründete Weltkindertheaterfest alle vier Jahre wissenschaftlich begleitet - beherbergt neben mehreren Übungsräumen das europaweit einzigartige Deutsche Archiv für Theaterpädagogik(DATP) sowie ein eigenes Theater: Das Burgtheater.

Das Institut, das regelmäßig zu Kongressen einlädt, ist daher erste Adresse für die internationale Fachwelt und renommierter Forschungs- und Studienstandort. Jährlich bewerben sich rund 130 Studenten aus dem In- und Ausland um die 17 Studienplätze. Zwölf Lehrende betreuen die insgesamt knapp 80 Studierenden sehr persönlich, hinzu kommen rund 20 Lehrbeauftragte aus der Praxis, vom Maskenbildner bis zur Choreografin.

Aktuelle Informationen

Kontakt

Wissenschaftlich-fachliche Leitung GeschäftsstelleStudierendensekretariat

Prof. Dr. Bernd Ruping
Studiendekan und Studiengangsbeauftragter

Silke Rademacher

Karin Merschel

Raum: Campus Lingen, LB 0103
Telefon: 0591 80098-427
E-Mail: b.ruping@hs-osnabrueck.de

Raum: Campus Lingen, LB 0108
Tel.: 0591 80098-411
E-Mail: s.rademacher@hs-osnabrueck.de

Raum: Campus Lingen, KC 0003
Tel.: 0591 80098-634
E-Mail: k.merschel@hs-osnabrueck.de

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2017 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen Sie uns

Zertifikat