Betriebswirtschaft und Management (B.A.)

Studienverlauf

Gliederung des Studiums

Der Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Management an der Hochschule Osnabrück umfasst sechs Semester. Das praxisorientierte Studium macht die Studierenden mit aktuellen Managementtechniken vertraut und bereitet sie so darauf vor, Herausforderungen des späteren Berufslebens eigenverantwortlich zu lösen.

Die ersten beiden Semester bringen den Studierenden die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre näher. Ab dem dritten Semester können die Studierenden nach persönlicher Neigung zwischen 13 Vertiefungen und drei Studienschwerpunkten wählen und damit ihr individuelles Profil schärfen. Alternativ besteht die Möglichkeit, ein Auslandssemester zu absolvieren.

Darüber hinaus werden Schlüsselqualifikationen, wie zum Beispiel Rhetorik und Präsentationsfähigkeit, gefördert. Ein weiteres Element ist das Angebot verschiedener Wirtschaftssprachen, wie beispielsweise Englisch, Spanisch, Französisch, Russisch oder Chinesisch.

Wahl unterscheidlicher Studienvarianten ab dem dritten Semester möglich

Die Module im ersten und zweiten Semester sind für alle Studienanfängerinnen und Studienanfänger identisch. Danach erfolgt die Wahl einer Studienvariante, die dann den Ablauf der restlichen Studienzeit bestimmt. Gewählt werden kann eine individuelle Kombination von Vertiefungen und Wahlpflichtfächern oder einer von drei Studienschwerpunkten. Bei der Auslandsstudienvariante entscheiden sich die Studierenden für eine Vertiefung in Osnabrück, im Ausland können dann nach Interesse Wahlpflichtmodule oder eine Auslandsvertiefung belegt werden.

Folgende Studienvarianten bietet die Hochschule Osnabrück an:

Standardstudium

Das Standardstudium im Studiengang Betriebswirtschaft und Management kann von Studienanfängerinnen und Studienanfängern des Winter- und des Sommersemesters gewählt werden und beinhaltet die folgenden Module:

Studienverlaufsplan Standardstudium Betriebswirtschaft und Management
 

Auslandsstudienvariante

Studierende im Studiengang Betriebswirtschaft und Management, die sich nach den ersten beiden Semestern für ein Auslandsstudiensemester interessieren, können die Auslandsstudienvariante wählen und im 2. Studienabschnitt ein Semester an einer unserer über 100 Partnerhochschulen absolvieren. Das Ausslandsstudiensemster ist so in den vorgesehenen Studienverlauf eingebettet, dass ein Abschluss des Studiums in der Regelstudienzeit möglich ist.

Die Hochschule bietet für die Vorbereitung und Durchführung umfangreiche Unterstützung an. In Vorbereitung auf das Auslandsstudium belegen die Studierenden ein Sprachmodul auf dem höheren Sprachniveau 4 (CEF B2/C1) in der Sprache des Programms an der Partnerhochschule. Die erforderlichen Sprach-Vorkenntnisse können, wenn nötig, zuvor im ersten und zweiten Semester erworben werden. Die Auslandsstudienvariante beinhaltet folgende Module:

Studienverlaufsplan Auslandsstudienvariante Betriebswirtschaft und Management

Branchenspezifisches Logistikmanagement

Der Studienschwerpunkt „Branchenspezifisches Logistikmanagement“ im Studiengang Betriebswirtschaft und Management richtet sich primär an Studienanfänger des Wintersemesters, kann aber gegebenfalls auch von Studienanfängern des Sommersemesters belegt werden, wenn diese ihren Vorlesungsplan entsprechend anpassen. Der Studienschwerpunkt beinhaltet die folgenden Module:

Studienverlaufsplan Studienschwerpunkt „Branchenspezifisches Logistikmanagement“
 

Personalmanagement

Der Studienschwerpunkt „Personalmanagement“ im Studiengang Betriebswirtschaft und Management richtet sich primär an Studienanfänger des Wintersemesters, kann aber gegebenfalls auch von Studienanfängern des Sommersemesters belegt werden, wenn diese ihren Vorlesungsplan entsprechend anpassen. Der Studienschwerpunkt beinhaltet die folgenden Module:

Studienverlaufsplan Studienschwerpunkt „Personalmanagement“
 

Business Events

Der Studienschwerpunkt „Business Events“ im Studiengang Betriebswirtschaft und Management richtet sich primär an Studienanfänger des Wintersemesters, kann aber gegebenfalls auch von Studienanfängern des Sommersemesters belegt werden, wenn diese ihren Vorlesungsplan entsprechend anpassen. Der Studienschwerpunkt beinhaltet die folgenden Module:

Studienverlaufsplan Studienschwerpunkt „Business Events“

Aktueller Flyer Veranstaltungsmanagement/ Business Events 2019
 

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2020 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Logo 50 Jahre Hochschulen für Angewandte Wissenschaften