Wirtschaftsingenieurwesen Agrar/Lebensmittel (B.Eng.)

Vertiefung Agri-Food Management

Fakultätsinformationstag (FIT) online 2021

Am 15. April können Sie sich über den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Agrar/Lebensmittel mit den Vertiefungen Lebensmittelproduktion, Agrar- und Biosystemtechnik und Agri-Food Management informieren.

Da die Gesundheit oberste Priorität hat, findet der Fakultätsinformationstag 2021 erneut via Zoom statt.

Weitere Informationen


Um uns besser kennenzulernen, hören Sie doch einmal in unsere Podcasts: Podcast Hochschulstimmen - WIR in Lehre und Forschung.

Charakteristika der Vertiefung Agri-Food Management

Agri-Food Management ist eine von insgesamt drei Vertiefungen des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen Agrar/Lebensmittel (B.Eng.).

In dieser Vertiefungsrichtung stehen die vielfältigen Produkte des Gartenbaus und der Landwirtschaft im Mittelpunkt. Als Nahrungsmittel, Zierpflanzen, Gehölze, nachwachsende Rohstoffe oder auch Energieträger sind sie ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Lebens. An die Erzeugung und den Handel dieser Produkte stellen Konsumenten und Gesellschaft heute hohe Anforderungen. Qualität, Wirtschaftlichkeit, Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit müssen entlang der gesamten Wertschöpfungskette sichergestellt werden. Wie diese Aufgaben zukünftig noch besser gelingen und welche weiteren spannenden Herausforderungen im Agri-Food Business noch liegen, damit können Sie sich in dieser Studienvertiefung intensiv auseinandersetzen.

Das Studium richtet sich an junge Menschen, die Interesse an Themen aus der Agrar- und Lebensmittelwirtschaft haben und sich für Managementaufgaben in dieser Branche qualifizieren möchten.

AUSFÜHRLICHE INFORMATIONEN

Fachstudienberatung und Schnupperstudium

Sie haben noch Fragen zum Studium oder möchten einmal eine Lehrveranstaltung des Studiengangs probeweise besuchen? Sprechen Sie hierzu bei Interesse Dr. Annette Kuhlmann an. Sie steht Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch gerne zur Klärung Ihrer Fragen rund um das Studium der Vertiefung Lebensmittelproduktion zur Verfügung.

KONTAKT

Wissenschaftlich-fachliche Leitung

Dr. Annette Kuhlmann
Studienfachberatung und Studiengangssprecherin

Raum: OT 0122 (Oldenburger Landstr. 62)
Telefon: 0541 969-5089
E-Mail: a.kuhlmann@hs-osnabrueck.de

 

Pof. Dr. Nicolas Meseth
Studiengangssprecher

Raum: OS 0108 (Oldenburger Landstr. 62)
Telefon: 0541 969-5313
E-Mail: n.meseth@hs-osnabrueck.de

Information und Beratung

Dipl.-Ing. Anke Riemenschneider
Studiengangskoordinatorin

Raum: OT 0017
Telefon: 0541 969-5269

 

E-Mail: a.riemenschneider@hs-osnabrueck.de

Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung per E-Mail

Bewerbung, Zulassung und Prüfungen

Juliane Rickert
Studierendensekretariat

Raum: HD 0029

 

Telefon: 0541 969-5248
E-Mail: j.rickert@hs-osnabrueck.de

Erreichbarkeit:
Montag bis Donnerstag 09:00 - 15:00 Uhr
Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Eine persönliche Sprechzeit wird zur Zeit leider nicht angeboten.

 

Wissenschaftlich-fachliche Leitung

Dr. Annette Kuhlmann
Studienfachberatung und Studiengangssprecherin

Raum: OS 0108 (Oldenburger Landstr. 62)
Telefon: 0541 969-5089
E-Mail: a.kuhlmann@hs-osnabrueck.de

 

Pof. Dr. Nicolas Meseth
Studiengangssprecher

Raum: OT 0122 (Oldenburger Landstr. 62)
Telefon: 0541 969-5089
E-Mail: n.meseth@hs-osnabrueck.de

 

 

Information und Beratung

Dipl.-Ing. Anke Riemenschneider
Studiengangskoordinatorin

Raum: OT 0017
Telefon: 0541 969-5269
E-Mail: a.riemenschneider@hs-osnabrueck.de

Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung per E-Mail

Bewerbung, Zulassung und Prüfungen

Juliane Rickert
Studierendensekretariat

Raum: HD 0029
Telefon: 0541 969-5248
E-Mail: j.rickert@hs-osnabrueck.de

Sprechzeiten:
Montag und Donnerstag 13:30 - 16:00 Uhr
Dienstag und Freitag 09:30 - 12:00 Uhr

 

WEITERE THEMEN