Management im Landschaftsbau Master of Engineering

4. Osnabrücker Mastermeeting

Das Mastermeeting wurde vom Studienbereich Landschaftsbau ins Leben gerufen, um hierdurch eine Plattform zu schaffen, die der Vernetzung von aktuell Studierenden und Absolventen des Studienganges "Management im Landschaftsbau" dient. Deshalb laden wir gerne zum 09. Dezember 2017 ab 11:00 Uhr in Osnabrück ein.

Einladung

Onlineanmeldung

Osnabrücker Baubetriebstage

Am 16/17. Februar 2018 findetn unter dem Thema „...DANN SEHEN WIR UNS VOR GERICHT?! - WEGE ZUM KOOPERATIVEN BAUEN" die Osnabrücker Baubetriebstage statt.

Informationen über das Programm und Anmeldung finden Sie hier.

Charakteristika des Studiengangs Management im Landschaftsbau

Im Fokus des viersemestrigen Masterstudiengangs „M.Eng. Management im Landschaftsbau“ stehen die ökonomischen, sozialen und technisch-organisatorischen Anforderungen an Führungskräfte im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau sowie in verwandten Wirtschaftszweigen und Institutionen.

Das Studium des Masters Landschaftsbau qualifiziert zur Tätigkeit als Projektmanager komplexer Bauvorhaben oder in leitender Position in Bau- und Landschaftsbauunternehmen, Planungs- und Ingenieurbüros, Verwaltungen, in berufsständischen und Non-Profit-Organisationen. Das Studium ermöglicht den Zugang zum höheren Dienst.

Studierende können aufgrund der erworbenen Kompetenzen eigenständig Lösungskonzepte vor dem Hintergrund sich wandelnder Rahmenbedingungen erstellen, die auch außerhalb des Kernberufsfeldes liegen und diese in größtmöglicher Tiefe bearbeiten.

Für die Absolventen des Masterstudiengangs Landschaftsbau eröffnen sich über den ursprünglichen, branchenbezogenen Tätigkeitsbereich hinaus weitreichende Berufsaussichten.

Der Studiengang auf einen Blick

Abschluss

Master of Engineering

Beginn

Wintersemester

Voraussetzung

siehe Bereich 'Bewerbung'

Regelstudienzeit

4 Semester

Sprache

Deutsch

Studienform

Konsekutiver Vollzeitstudiengang

Numerus Clausus

Nein

Standort

Osnabrück - Haste

Zulassungsbeschränkung

Ja

AUSFÜHRLICHE INFORMATIONEN

KONTAKT

Wissenschaftlich-fachliche Leitung

Prof. Martin Thieme-Hack
Studiengangssprecher


Emsweg 3
Raum: ED 0108
Telefon: 0541 969-5177
E-Mail: m.thieme-hack@hs-osnabrueck.de

Beratung

Prof. Dr. Jens Thomas
Studienfachberater


Emsweg 3
Raum: ED 0111
Telefon: 0541 969-5184
E-Mail: j.thomas@hs-osnabrueck.de

Beratung und Koordinaton

Dipl.-Ing. (FH) Kai Breulmann
Studiengangskoordination


Emsweg 3
Raum: ED 0109
Telefon: 0541 969-5282
E-Mail: k.breulmann@hs-osnabrueck.de

Bewerbung und Zulassung

Sandra Wilmering
Studierendensekreteriat


Raum: HD 0029
Telefon: 0541 969-5083
E-Mail: s.wilmering@hs-osnabrueck.de
Sprechzeiten:
Donnerstag 13:30 - 16:00 Uhr
Freitag 09:30 - 12:00 Uhr

WEITERE THEMEN

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2017 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen Sie uns

Zertifikat