Management in der GesundheitsversorgungMaster of Arts (vormals Management im Gesundheitswesen)

Charakteristika des Studiengangs Management in der Gesundheitsversorgung

Der Masterstudiengang Management in der Gesundheitsversorgung (vormals Management im Gesundheitswesen) ist geprägt durch eine jahrelange Gesundheitsexpertise in Forschung und Lehre an der Hochschule Osnabrück. Er richtet sich insbesondere an Betriebswirtinnen und Betriebswirte mit beruflicher Orientierung in Gesundheitseinrichtungen, künftige zielorientierte Gesundheitsmanagerinnen und Gesundheitsmanager sowie Pflegeexpertinnen und Pflegeexperten.

Der Studiengang bietet eine forschungsgeleitete Managementausbildung mit theoriegeleiteter Lehre und bereitet auf zukünftige Fach- und Führungsaufgaben im Gesundheitswesen vor. Ein zentrales Alleinstellungsmerkmal liegt in der anwendungsorientierten Forschung.

In der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften profiliert sich der Gesundheitsbereich durch zahlreiche Forschungsprojekte und eine Vielzahl profunder Publikationen zu einschlägigen Themen des Gesundheitswesens. Die Lehre wird von Professorinnen und Professoren sichergestellt, die zusätzlich zur Fach- und wissenschaftlichen Qualifikation über einschlägige qualifizierte Forschungserfahrung und Kooperationen im Gesundheitsbereich verfügen.

Ein weiterer zentraler Aspekt ist die Pflege eines Alumni-Netzwerkes auch nach Abschluss des Studiums. Regelmäßig werden ehemalige Absolventinnen und Absolventen der einschlägigen Gesundheitsstudiengänge als Praxisreferentinnen und -referenten rekrutiert, um den Studierenden eine praxisnahe Ausbildung zu garantieren.

Aktuelles

Der Studiengang auf einen Blick

Abschluss

Master of Arts (M.A.)

Beginn

Wintersemester

Einstufungstest

Regelstudienzeit

4 Semester

Sprache

Deutsch

Studienform

Konsekutives Masterstudium

Numerus Clausus

NC-Daten der letzten Semester

Standort

Osnabrück – Caprivi-Campus

Zulassungsbeschränkung

Ja

Ausführliche Informationen

Kontakt

Wissenschaftlich-fachliche Leitung

Prof. Dr. Ursula Eva Wiese
Studiengangbeauftragte

Raum: CF 0102
Telefon: 0541 969-3004
E-Mail: u.wiese@hs-osnabrueck.de

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Beratung und Koordination

Bianca Swaczyna M.A.
Studiengangkoordinatorin


Raum: CF 0007B
Telefon: 0541 969-2995
E-Mail: mig@hs-osnabrueck.de

Sprechzeiten:
Montag bis Mittwoch von 09:00 bis 12:00 Uhr und nachmittags nach Vereinbarung

Bewerbung und Zulassung

Sonja Hemesath
Studierendensekretariat

Raum: AF 0008
Telefon: 0541 969-3485
E-Mail: s.hemesath@hs-osnabrueck.de


Sprechzeiten:
Montag und Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr sowie Dienstag und Freitag von 09:30 bis 12:00 Uhr

Weitere Themen

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2017 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen Sie uns

Zertifikat