Manuelle Therapie (OMT)Master of Science

Charakteristika des Studiengangs Manuelle Therapie

Ziel des Studiengangs Manuelle Therapie (OMT) ist die Ausbildung zertifizierter Manualtherapeutinnen und Manualtherapeuten nach den Standards der International Federation of Orthopaedic Manipulative Physical Therapists (IFOMPT) sowie der Erwerb fundierter Kenntnisse und Fertigkeiten in wissenschaftlichem Arbeiten. Die Verbindung von klinischer Expertise und Wissenschaft ermöglicht die Evaluation und Reflexion therapeutischen Handelns auf Basis aktueller Forschung und bildet die Grundlage für ein optimales Patientenmanagement.

Der Studiengang auf einen Blick

Abschluss

Master of Science (M.Sc.)

Beginn

Wintersemester

Einstufungstest

Die Teilnahme an dem Einstufungstest in Englisch zu Beginn des Studiums ist freiwillig.

Regelstudienzeit

7 Semester

Sprache

Deutsch, Englisch

Studienform

Kontakt-/Weiterbildungsstudium, berufsbegleitend

Numerus Clausus

Standort

Osnabrück – Caprivi-Campus

Zulassungsbeschränkung

Ja

Ausführliche Informationen

Kontakt

Wissenschaftlich-fachliche Leitung

Prof. Dr. Harry von Piekartz
Studiengangbeauftragter

Raum: EA 0104A
Telefon: 0541 969-3526
E-Mail: h.von-piekartz@hs-osnabrueck.de

Sprechzeiten:
Dienstag von 08:30 bis 09:30 Uhr nach vorheriger Anmeldung per E-Mail

Beratung und Koordination

Christina Krone B.Sc. PT
Studiengangkoordinatorin

Raum: EA 0104
Telefon: 0541 969-3965
E-Mail: msc.manuelletherapie@hs-osnabrueck.de

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Bewerbung und Zulassung

Dennis Placke
Studierendensekretariat

Raum: AF 0009
Telefon: 0541 969-3188
E-Mail: d.placke@hs-osnabrueck.de

Sprechzeiten:
Montag und Donnerstag von 13:30 bis 16:00 Uhr sowie Dienstag und Freitag von 09:30 bis 12:00 Uhr

Weitere Themen

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2017 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen Sie uns

Zertifikat