Angewandte Geflügelwissenschaften (M.Sc.)

Kurzporträt

Studiengang Angewandte Geflügelwissenschaften kompakt

Studiengangsbezeichnung deutsch

Angewandte Geflügelwissenschaften

Studiengangsbezeichnung englisch

Applied Poultry Science

Unterrichtssprache

Deutsch

zu verleihender Hochschulgrad

Master of Science (M.Sc.)

Studienart

berufsbegleitender, weiterbildender Masterstudiengang

Regelstudienzeit

6 Semester 

Studienbeginn

Jeweils zum Wintersemester

Studiengebühren

Die laut Gebührenordnung fälligen Beträge zzgl. des jeweiligen Semesterbeitrags ohne Semesterticket

Bewerbungsschluss

20. September (Verlängert) (abweichende Termine für Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischen Bildungsnachweisen, siehe Bewerbungstermine uni-assist)

Zulassungsbeschränkung

Ja

Zugangsvoraussetzungen

berufsqualifizierender Hochschulabschluss sowie qualifizierte, nach dem Hochschulabschluss erworbene mindestens einjährige berufspraktische Erfahrung in einer Einrichtung/einem Unternehmen des agrar-, veterinär-, natur-, wirtschafts- oder ingenieurwissenschaftlichen Bereichs (vgl. Ordnung über den Zugang und die Zulassung).

Präsenzphasen

Pro Modul finden in der Regel eine einwöchige, sowie eine dreitägige Präsenzphase statt. Die Selbstlernphasen werden durch Blended Learning Elemente, wie beispielsweise Online Materialien, e-Tutorien und Konsultationen unterstützt. 
Weitere Informationen

Studienverlauf

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester. Vom 1. bis zum 4. Semester finden jeweils 2 Module überschneidungsfrei statt. Im 5. Semester findet ein Pflichtmodul sowie Wahlpflichtmodule statt. Im 6. Semester wird die Masterarbeit geschrieben. Weitere Informationen

Kontakt

Organisation:
Verena Klein
Tel.: (nur vormittags) 0541 969-5358
E-Mail: v.klein@hs-osnabrueck.de 

Inhalt: 
Dr. Falko Kaufmann
Tel.: 0541 969-5290
E-Mail: f.kaufmann@hs-osnabrueck.de  

Akkreditierung

 Ja (ASIIN) 

Regelungen und Ordnungen

Die aktuellen Regelungen und Ordnungen finden Sie im Amtsblatt