Öffentliches Management (B.A.)Kurzporträt

Studiengang Öffentliches Management kompakt

Standort

Osnabrück

Abschluss

Bachelor of Arts (B.A.)

Studienart

Erststudium

Regelstudienzeit

6 Semester

Studienplätze

35 pro Semester

Veranstaltungssprache

Deutsch

Studienbeginn

Wintersemester

Bewerbungsfrist

15. Juli (abweichende Termine für Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischen Bildungsnachweisen, siehe Bewerbungstermine uni-assist). Der Studiengang Öffentliches Management nimmt am Dialogorientierten Serviceverfahren teil. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, sich an der Hochschule Osnabrück für bis zu drei Studiengänge zu bewerben.

Zulassungsvoraussetzungen

Abitur, Fachhochschulreife oder gleichwertige Vorbildung. Ein Vorpraktikum ist nicht erforderlich.

Einstufungstests

Englisch: Für die Zulassung zum Modul Englisch 3 im dritten Semester ist grundsätzlich das Bestehen der vorherigen Niveaustufe nachzuweisen oder die Zulassung muss über den Einstufungstest erworben worden sein.

Rechnungswesen: Bei Vorkenntnissen in Rechnungswesen ist ein Einstufungstest möglich, ansonsten wird im 1. Semester das studienbegleitende Propädeutikum Rechnungswesen angeboten. Um für die Prüfung im Modul Rechnungslegung (2. Semester) zugelassen werden zu können, muss entweder der Einstufungstest Rechnungswesen oder das Propädeutikum Rechnungswesen bestanden sein.

Akkreditiert

ja (ZEvA)

Studienschwerpunkte

Wirtschaftswissenschaften, Sozial-und Politikwissenschaften, Rechtswissenschaften, Kommunikation/Schlüsselqualifikationen, Praxisorientierung/Projekte. Zwei Vertiefungen, wählbar aus folgenden fünf Angeboten: Personal, Marketing, Rechnungswesen und Controlling, Veranstaltungsmanagement, Steuern

Charakteristika

Der Bachelorstudiengang Öffentliches Management bietet ein interdisziplinäres und praxisorientiertes Studienangebot, welches grundlegende Managementkenntnisse für den öffentlichen Sektor, für öffentliche Unternehmen, gemeinnützige Einrichtungen und Non-Profit-Organisationen vermittelt.

Auslandsstudium

Ein Auslandsstudiensemester ist auf freiwiliger Basis im vierten oder fünften Semester möglich. Sie erhalten organisatorische Unterstützung durch das International Faculty Office (IFO) und durch die Studiengangskoordinatorin. In den Blockwochen werden internationale Exkursionen angeboten.

Praktika

Praktika im In- oder Ausland sind auf freiwilliger Basis möglich. Verpflichtend ist das wissenschaftliche Praxisprojekt im 6. Semester.

Kosten

ca. 330 Euro Semesterbeitrag pro Semester

Ansprechpartnerin

Mechthild Gerdes M.A.
Telefon: 0541 969-3054
E-Mail: oem@hs-osnabrueck.de

Regelungen und Ordnungen

Die aktuellen Regelungen und Ordnungen finden Sie im Amtsblatt.

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2019 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Zertifikat