Labor für Mikro- und Optoelektronik

Charakteristika

Feldrobotor: Amaizeing
Sensorchip: Hochgeschwindigkeitskamera

Die Forschung umfasst folgende:

Themengebiete

  • Optoelektronische Sensoren
  • Bildgebende Sensortechnik
  • Intelligente Sensorsysteme
  • Autonome Feldroboter
  • Agricultural Engineering

Technologien

  • CCD- u. CMOS-Kameratechnik
  • Highspeed Imaging
  • Spectral Imaging
  • Optoelektronische Simulationstechnik
  • Analoge Sensortechnik
  • Embedded Systems
  • Sensor Fusion
  • Testumgebung für Sensorsysteme
  • Spektrometer

Adresse und Lageplan

Standort / Lieferung:   
Hochschule Osnabrück
Labor für Mikro- und Optoelektronik
Gebäude: SO und SP
Sedanstraße 26
49076 Osnabrück

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2016 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen Sie uns

Zertifikat