Mechatronic Systems Engineering (M.Sc.)

Kurzporträt

Studiengang Mechatronic Systems Engineering kompakt

Abschluss

Master of Science (M.Sc.)

Profil

Masterstudiengang mit dem Schwerpunkt Mechatronik

Studienart

weiterführender Vollzeitstudiengang

Regelstudienzeit

4 Semester

Leistungspunkte

120 Credits

Besonderheit

Flexibles Studium: Kombination von Studium und (Forschungs-)Arbeit möglich

Zulassungsvoraussetzungen

Qualifizierter Abschluss in einem Studiengang der Mechatronik, der Elektrotechnik, der Informatik oder des Maschinenbaus

Bewerbungsfrist

Wintersemester: 15. Juli / Sommersemester: 15. Januar
(abweichende Termine für Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischen Bildungsnachweisen, siehe Bewerbungstermine uni-assist)

Studienbeginn

Wintersemester: 39. KW
Sonderregelung Wintersemester 2020/21 aufgrund der Corona-Auswirkungen: 41. KW
Nach besonderer Beratung durch den Studiengangbeauftragten auch zum Sommersemester 10. KW möglich, sofern noch Plätze frei sind; Nachrückverfahren

Studieninhalte

Räumliche und funktionale Integration von Mechanik, Elektronik und Informationsverarbeitung

Besondere Angebote

Schnupperstudium
Mentoringprogramme

Veranstaltungssprache

Deutsch

Standort

Osnabrück – Campus Westerberg

Akkreditierung

Agentur: ZEvA Hannover

Kosten

Ca. 300 Euro Semesterbeitrag inkl. Semesterticket