Landwirtschaftliche Versuchsbetriebe

Charakteristika

Die Landwirtschaftlichen Versuchsbetriebe bestehen aus einer konventionellen und einer ökologischen Versuchseinheit. In diesen Versuchseinheiten werden zu Fragen der konventionellen, sowie ökologischen Landwirtschaft wissenschaftliche Aufgabenstellungen bearbeitet. Dabei ist es möglich pflanzenbauliche, ebenso wie tierproduktionstechnische Versuchsfragen zu klären.   

Im Projekt „Landwirtschaftliche Produktionsprozesse“ im 2. Semester des Bachelorstudiums Landwirtschaft bearbeiten die Studierenden vielfältige vorgegebene Aufgabengebiete in den Bereichen Bodenkunde/Pflanzenbau/Tierhaltung/Ökonomie.

Angebote für weitere Studienprojekte, sowie Themen für Bachelor-/Masterarbeiten und Promotionen bieten für Studierende ein umfangreiches Spektrum angewandter Arbeitsfelder.

Adresse und Lageplan

Standort / Lieferung:   
Landwirtschaftliche Versuchsbetriebe konventionell und ökologisch bewirtschaftet (Waldhof)
Zum Gruthügel 8
49134 Wallenhorst


Telefon: 0541 969-5400

Fax: 0541 969-5401

Kontakt - Versuchsbeauftragte

Dieter Trautz

Prof. Dr. Dieter Trautz Agrarökologie und umweltschonende Landbewirtschaftung

Telefon
0541 969-5058
E-Mail
d.trautz@hs-osnabrueck.de
Abteilung
Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur
Raum
HC0005
Sprechzeiten
Z.n.Vereinbarung
Web
Internetseite
Beschreibung
Prof.Ökologie, Umweltschonende Landbewirt.
Robby Andersson

Prof. Dr. Robby Andersson Tierhaltung und Produkte

Telefon
0541 969-5132
E-Mail
r.andersson@hs-osnabrueck.de
Abteilung
Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur
Raum
Emsweg 3, ED010
Sprechzeiten
Mo. / Di. 8.00 bis 9.30
Beschreibung
Prof. Tierhaltung und Produkte
Studienschwerpunkt angew. Geflügelwissenschaften