Labor für Elektrische Energieversorgung und Hochspannungstechnik

Charakteristika

Die Fachgebiete Elektrische Energieversorgung (EEV) und Hochspannungstechnik (HS) befassen sich mit allen wichtigen technischen und wirtschaftlichen Aspekten moderner Stromnetze. Hierzu gehören die Behandlung verschiedener Netzstrukturen, der Aufbau und das Betriebsverhalten der eingesetzten Komponenten, die Zuverlässigkeit, die Verlustminimierung und  eine gute Umweltverträglichkeit.


Neben der Ausbildung in Vorlesungen und Praktika profitieren die Studierenden von zahlreichen Forschungsprojekten und Industriekooperationen. So lernen sie beispielsweise auf den Gebieten der erneuerbaren Energien, der Energieeffizienz oder der Teilentladungsmesstechnik die neuesten Entwicklungen kennen. Weiterhin haben sie die Möglichkeit, ihre Abschlussarbeiten in kooperierenden Firmen durchzuführen oder in Forschungsprojekten mitzuwirken.

Adresse und Lageplan

Standort / Lieferung:
Hochschule Osnabrück
Labor für Elektrische Energieversorgung und Hochspannungstechnik
Albrechtstr. 30
Gebäude AD
Raum AD 0016 / AD 0113
49076 Osnabrück

Postanschrift:
Postfach 1940,
49009 Osnabrück

Paketanschrift:
Albrechtstr. 30,
49076 Osnabrück

Telefon:
0541 969-2167

Labor-Rundgang

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2016 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen Sie uns

Zertifikat