Einführung in die Betriebswirtschaftslehre

Fakultät

Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur

Version

Version 2.0 vom 12.03.2018

Modulkennung

44B0562

Modulname (englisch)

Principles of Business Economics

Studiengänge mit diesem Modul
  • Bioverfahrenstechnik in Agrar- und Lebensmittelwirtschaft (B.Sc.)
  • Angewandte Pflanzenbiologie – Gartenbau, Pflanzentechnologie (B.Sc.)
Niveaustufe

1

Kurzbeschreibung

Das Modul vermittelt einen Überblick über die Aufgaben und wesentliche Funktionen von Unternehmen und einige Kernelemente des betrieblichen Rechnungswesens.

Lehrinhalte
  • 1. Ausgewählte Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
    1.1 „Wirtschaften“
    1.2 Betriebe und Unternehmen
    1.2.1 Betriebe und Unternehmen: Eine Definition
    1.2.2 Die in Betrieben eingesetzten Produktionsfaktoren
    1.2.3 Mögliche Gliederungen von Betrieben
    1.2.4 Rechtsformen von Betrieben
    1.2.5 Typische Zielgrößen von Betrieben
    1.2.6 Betriebe und ihre Umwelt
    1.3 Eine Definition der Betriebswirtschaftslehre
  • 2. Management: Organisation und Führung
    2.1 Management: Eine Definition
    2.2 Mögliche Organisationsstrukturen von Unternehmen
    2.3 Ausgewählte Aspekte der Mitarbeiterführung

    3 Das betriebliche Rechnungswesen
    3.1 Grundlegende Begriffe des Rechnungswesens
    3.2 Jahresabschluss
    3.2.1 Bilanz
    3.2.2 Gewinn- und Verlustrechnung
    3.2.3 Sonstige Bestandteile des Jahresabschlusses
    3.3 Kostenrechnung
    3.3.1 Kostenartenrechnung
    3.3.2 Kostenstellenrechnung
    3.3.3 Kostenträgerrechnung
    3.4 Investitionsrechnung
    3.5 Finanzrechnung bzw. Finanzierung
  • 4. Beschaffung, Produktion, Absatz
    4.1 Beschaffung
    4.1.1 Beschaffung von Arbeitskräften
    4.1.2 Beschaffung von Werkstoffen
    4.2 Produktion
    4.2.1 Ausgewählte Grundbegriffe
    4.2.2 Das Erfahrungskurvenkonzept
    4.3 Absatz
    4.3.1 Strategien für Produktfeld-Markt-Kombinationen
    4.3.2 Zwei idealtypische Strategien zur Preisbildung
Lernergebnisse / Kompetenzziele

Wissensverbreiterung
Die Studierenden, die dieses Modul erfolgreich studiert haben, verstehen die grundlegenden Abläufe, Funktionen und Prozesse in einem Unternehmen. Sie verfügen dabei über ein eher breit angelegtes allgemeines Wissen der Betriebswirtschaftslehre.

Wissensvertiefung

Können - instrumentale Kompetenz
Die Studierenden, die dieses Modul erfolgreich studiert haben, können ausgewählte betriebswirtschaftliche Aufgaben und Fragestellungen bearbeiten und lösen.
Können - kommunikative Kompetenz

Können - systemische Kompetenz

Lehr-/Lernmethoden

Vorlesung mit integrierten Übungen

Empfohlene Vorkenntnisse

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Modulpromotor

Balsliemke, Frank

Lehrende

Balsliemke, Frank

Leistungspunkte

5

Lehr-/Lernkonzept
Workload Dozentengebunden
Std. WorkloadLehrtyp
30Vorlesungen
30Übungen
Workload Dozentenungebunden
Std. WorkloadLehrtyp
45Veranstaltungsvor-/-nachbereitung
15Literaturstudium
30Prüfungsvorbereitung
Literatur

Corsten, H.: Produktionswirtschaft. Einführung in das industrielle Produktionsmanagement, München, Oldenbourg Verlag, 2007.

Dinkelbach, W.; Rosenberg, O.: Erfolgs- und umweltorientierte Produktionstheorie, vierte, neubarbeitete und erweiterte Auflage, Berlin u.a., Springer Verlag, 2002.

Haberstock, L.: Kostenrechnung I. Einführung, 12. Auflage, bearbeitet von V. Breithecker, Berlin, Erich Schmidt Verlag, 2005.

Kummer, Sebastian; Grün, Oskar; Jammernegg, Werner: Grundzüge der Beschaffung, Produktion und Logistik, 2., aktualisierte Auflage, München, Pearson Studium, 2009.

Scheld, G.: Das interne Rechnungswesen im Industriebetrieb. Band 1: Istkosten-rechnung, 4., überarbeitete Auflage, Büren, Fachbibliothek Verlag, 2004.

Scheld, G.: Controlling im Mittelstand. Band 1: Grundlagen und Informationsmanagement, 3., überarbeitete Auflage, Büren, Fachbibliothek Verlag, 2006.

Scheld, G.: Controlling im Mittelstand. Band 2: Unternehmenscontrolling, 3., überarbeitete Auflage, Büren, Fachbibliothek Verlag, 2006.

Schulte-Zurhausen, M.: Organisation, München, Verlag Vahlen, 1995.

Steven, M.: BWL für Ingenieure, 3., korrigierte und aktualisierte Auflage, München, Oldenbourg Verlag, 2008.

Wöhe, G.: Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, 22., neubearbeitete Auflage, München, Verlag Vahlen, 2005.

Wöhe, G.: Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, 17., überarbeitete Auflage, München, Verlag Vahlen, 1990.

Weber, W.; Kabst, R.: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, 6., überarbeitete Auflage, Wiesbaden, Gabler Verlag, 2006.

Prüfungsleistung

Klausur 2-stündig

Dauer

1 Semester

Angebotsfrequenz

Nur Wintersemester

Lehrsprache

Deutsch

 

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2020 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Logo 50 Jahre Hochschulen für Angewandte Wissenschaften