Chemie und Biochemie

Fakultät

Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur

Version

Version 9.0 vom 08.03.2018

Modulkennung

44B0532

Modulname (englisch)

Chemistry and Biochemistry

Studiengänge mit diesem Modul
  • Landwirtschaft (B.Sc.)
  • Angewandte Pflanzenbiologie – Gartenbau, Pflanzentechnologie (B.Sc.)
Niveaustufe

1

Kurzbeschreibung

Chemische Kenntnisse sind eine Voraussetzung für die erfolgreiche wissenschaftliche Bearbeitung von Fragestellungen aus den Bereichen der Tier- und der Pflanzenproduktion. Die wichtigsten chemischen Grundlagen werden für diese Bereiche in einer Vorlesung vorgestellt, in Übungen vertieft und auf praxisbezogene Beispiele angewandt.

Lehrinhalte
  1. Allgemeine Chemie Atombau, Periodensystem, chemische Bindung, Formeln und Gleichungen, Grundsätze chemischer Reaktionen, Stöchiometrie, Säuren und Basen, Salze, pH-Wert, Redoxreaktionen, Löslichkeit und Fällungsreaktionen
  2. Anorganische Chemie Vorkommen, Struktur und Eigenschaften wichtiger Elemente und deren Verbindungen in der Umwelt (Boden, Wasser, Luft)
  3. Organische Chemie Strukturformeln, funktionelle Gruppen, Stoffklassen, Reaktionstypen
  4. Biochemie Struktur, Eigenschaften und Bedeutung von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten; Energiestoffwechsel
Lernergebnisse / Kompetenzziele

Wissensverbreiterung
Die Studierenden verfügen über Kenntnisse in der
allgemeinen, anorganischen und organischen Chemie sowie in der Biochemie.
Wissensvertiefung
Die Studierenden nutzen ihre chemischen Kenntnisse zur Bearbeitung von Fragestellungen aus der Tier- und der Pflanzenproduktion auf wissenschaftlicher Basis an ausgewählten Beispielen.
Können - instrumentale Kompetenz

Können - kommunikative Kompetenz

Können - systemische Kompetenz

Lehr-/Lernmethoden

Vorlesung, Übungen in Gruppen

Empfohlene Vorkenntnisse

Chemie - Grundkenntnisse

Modulpromotor

Gromes, Reiner

Lehrende
  • Daum, Diemo
  • Olfs, Hans-Werner
  • Gromes, Reiner
Leistungspunkte

5

Lehr-/Lernkonzept
Workload Dozentengebunden
Std. WorkloadLehrtyp
60Vorlesungen
30Übungen
Workload Dozentenungebunden
Std. WorkloadLehrtyp
30Veranstaltungsvor-/-nachbereitung
30Prüfungsvorbereitung
Literatur

Latscha, Kazmaier, Klein: Chemie für Biologenweitere Grundlagenlehrbücher der Chemie

Prüfungsleistung

Klausur 2-stündig

Dauer

1 Semester

Angebotsfrequenz

Nur Wintersemester

Lehrsprache

Deutsch

 

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2020 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Logo 50 Jahre Hochschulen für Angewandte Wissenschaften