Projekt Auftragsabwicklung

Fakultät

Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur

Version

Version 5.0 vom 05.05.2020

Modulkennung

44B0323

Modulname (englisch)

Project Contract Management

Studiengänge mit diesem Modul
  • Baubetriebswirtschaft Dual (B.Eng.)
  • Baubetriebswirtschaft (B.Eng.)
Niveaustufe

3

Kurzbeschreibung

Die Auftragsabwicklung ist die Kernaufgabe im Tief- und Hochhbau. Das Modul dient der praktischen Anwendung der theoretischen Grundlagen des Baubetriebs im Hoch- und Tiefbau, der Erweiterung und Vertiefung der baubetrieblichen Kenntnisse und Fähigkeiten sowie der anwendungsbezogenen Vertiefung der Branchen - EDV - Kenntnisse. Schnittstellen zu ausführenden Unternehmen der Bauindustrie und Bauhandwerks sind in diesem Projekt von großer Bedeutung und tragen zur Praxisnähe bei.

Lehrinhalte

Kalkulation, Architektengespräch, Submissionstermin, Baustellenbesichtigung, Arbeitsvorbereitung, Bedenken, Behinderung, Nachträge, Aufmaß, Abrechnung, RechnungslegungExkursion Baubetrieb Kosten ca. € 300,00

Lernergebnisse / Kompetenzziele

Wissensverbreiterung
Die Studierenden, die dieses Modul erfolgreich studiert haben, verstehen die Zusammenhänge bei Auftragsabwicklung.
Sie kennen die Grundsätze und Instrumente zur Auftragsabwicklung.
Wissensvertiefung
Die Studierenden die dieses Modul erfolgreich studiert haben, erkennen und interpretieren Sachverhalte die sich im Rahmen der Auftragsabwicklung ergeben.
Die Studierenden Vertiefen eIhr Problembewusstsein im Umgang mit Parteien die am Baugeschehen beteiligt sind.
Können - instrumentale Kompetenz

Können - kommunikative Kompetenz
Die Studierenden, die dieses Modul erfolgreich studiert haben, können auftretende Probleme bei der Bauabwicklung bewerten und Folgen des Verhaltens der Vertragsparteien entwickeln.
Studierende, die dieses Modul erfolgreich studiert haben, können in formellen und informellen Präsentationen des Faches vor unterschiedlichen Personenkreisen darstellen, sie zeigen dabei Initiative und Selbstständigkeit beim Durchführen berufsbezogener Tätigkeiten.
Sie übernehmen Verantwortung für die Arbeit von anderen und für eine Reihe von Ressourcen, arbeiten auf eine Art und Weise, die die Rollen und die Verantwortung der eigenen und der anderer Personen berücksichtigen.
Die Studierenden beschäftigen sich, wenn angebracht oder notwendig unter Anleitung, mit ethischen und beruflichen Themen, unter Berücksichtigung gängiger beruflicher und/oder ethischer Codes oder Praktiken.
Können - systemische Kompetenz
Die Studierenden, die dieses Modul erfolgreich studiert haben wenden eine Reihe von berufsbezogenen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Techniken an, um Standardaufgaben in der Auftragsabwicklung zu bearbeiten. Sie können ein gängiges Branchensoftwareprogramm anwenden.

Lehr-/Lernmethoden

Praxisprojekt mit paralleler Gruppenarbeit, mit festen Plenumsveranstaltungen in der die Ergebnisse der Gruppenarbeit diskutiert werden. Außerden betreute Übungen im PC-Labor mit anwendungsbezogener Schulung im Einsatz von Branchen-Software.

Empfohlene Vorkenntnisse

Modul BaubetriebModul Vertrags- und Vergabewesen

Modulpromotor

Thieme-Hack, Martin

Leistungspunkte

5

Lehr-/Lernkonzept
Workload Dozentengebunden
Std. WorkloadLehrtyp
45Praxisprojekte
5betreute Kleingruppen
45Exkursionen
Workload Dozentenungebunden
Std. WorkloadLehrtyp
55Kleingruppen
Literatur

Deutscher Vergabe- und Vertragsausschuss: Verdingungsordnung für Bauleistungen, VOB (Beuth Verlag Berlin)Glatzel Hofmann Frikel: Unwirksame Bauvertragsklauseln (Verlag Ernst Vögel) 2003Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen: Vergabehandbuch für die Durchführung von Bauaufgaben des Bundes (Bundesanzeiger)von Wietersheim/Korbion: Basiswissen privates Baurecht (Verlag C.H. Beck, München) 2003

Prüfungsleistung

Projektbericht und mündliche Prüfung

Unbenotete Prüfungsleistung

Exkursion

Bemerkung zur Prüfungsform

Notengewicht: Projektbericht 60 %, mündliche Prüfung 40 %Studienbegleitender Leistungsnachweis: Teilnahme Exkursion

Dauer

1 Semester

Angebotsfrequenz

Nur Wintersemester

Lehrsprache

Deutsch