Altlasten und Bodenschutz



Version

Version 5.0 vom 05.07.2018

Modulkennung

44M0067

Modulname (englisch)

Contaminated Land and Soil Protection

Studiengänge mit diesem Modul
  • Boden, Gewässer, Altlasten (M.Sc.)
  • Landschaftsbau (Master) (M.Eng.)
Modulgruppe

Pflichtmodul

Niveaustufe

5

Kurzbeschreibung

Bodenbelastungen und vorsorgender Bodenschutz sind wesentliche Säulen für das spätere Betätigungsfeld der Absolventen des Studienprogramms. Dabei stehen die Erfassung und Bewertung kontaminierter Standorte sowie Aspekte des vorsorgenden Bodenschutzes im Mittelpunkt.

Lehrinhalte
  1. Verhalten von Schadstoffen
    1.1 Metalle und Cyanide
    1.2 Organische Schadstoffe
    1.3 Radionuklide
  2. Ursachen von Bodenbelastungen
    2.1 Altlasten
    2.2 Sonstige schädliche Bodenveränderungen
    2.2.1 Geogene Belastung
    2.2.2 Düngungsmaßnahmen
    2.2.3 Atmogene Einträge
    2.2.4 Überschwemmungen
    2.2.5 Abwasserverrieselung
  3. Gefährdungspfade
  4. Altlastenbearbeitung
    4.1 Ablauf
    4.2 Erstbewertung
    4.3 Orientierende Untersuchung und Detailuntersuchung
    4.4 Bewertung der Kontamination / Erstellung des Gutachtens
  5. Vorsorgender Bodenschutz
    5.1 Vorsorgewerte
    5.2 Bodenfunktionsbewertung
Lernergebnisse / Kompetenzziele

Wissensverbreiterung
Die Studierenden kennen die Verhaltensmuster von Schadstoffen in Böden und identifizieren die unterschiedlichen Quellen von Bodenbelastungen.
Wissensvertiefung
Sie erkennen die rechtlichen und planungsbezogenen Schnittstellen zum Bodenschutz und diskutieren Fragestellungen des vorsorgenden Bodenschutzes.
Können - instrumentale Kompetenz
Sie kategorisieren und interpretieren unterschiedliche Ansätze zur Bodenfunktionsbewertung.
Können - kommunikative Kompetenz

Können - systemische Kompetenz
Sie wenden alle relevanten Verfahren der beprobungslosen Altlastenbearbeitung an.

Lehr-/Lernmethoden

Vorlesung; Karten- und Geländeübungen

Empfohlene Vorkenntnisse

Grundlagen der Bodenkunde

Modulpromotor

Meuser, Helmut

Lehrende

Meuser, Helmut

Leistungspunkte

5

Lehr-/Lehrkonzept
Workload Dozentengebunden
Std. WorkloadLehrtyp
25Vorlesungen
5Übungen
Workload Dozentenungebunden
Std. WorkloadLehrtyp
45Veranstaltungsvor-/-nachbereitung
30Prüfungsvorbereitung
45Literaturstudium
Literatur

Blume (Hrsg.) (2011): Handbuch des Bodenschutzes. Ecomed, Landsberg.Lewandowski/Leitschuh/Koß (1997): Schadstoffe im Boden. Springer, Berlin.Rosenkranz/Einsele/Harreß (1992, 2014): Bodenschutz. Lose-Blatt-Sammlung. E. Schmidt, Berlin.Meuser (2010): Contaminated Urban Soils. Springer, Dordrecht.

Prüfungsleistung
  • Mündliche Prüfung
  • Klausur 2-stündig
Bemerkung zur Prüfungsform

Prüfungsleistungen alternativ (Standardprüfungsleistung mündliche Prüfung)

Dauer

1 Semester

Angebotsfrequenz

Nur Wintersemester

Lehrsprache

Deutsch

 



Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2018 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Zertifikat