Informationsmanagement in Supply Chains

Fakultät

Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Version

Version 3.0 vom 01.09.2015

Modulkennung

22M0780

Modulname (englisch)

Information Management in Supply Chains

Studiengänge mit diesem Modul

International Supply Chain Management (MSCM)

Niveaustufe

4

Lehrinhalte
  1. Management von Informationssystemen
  2. Strategische IT-Management
  3. Operatives IT-Management
  4. Sicherheitsmanagement
  5. Datenschutz
  6. IT-Controlling
  7. Methoden und Werkzeuge des IT-Managements
  8. Aktuelle Themen und Trends im Informationsmanagement und Supply Chain Management
Lernergebnisse / Kompetenzziele

Wissensverbreiterung
Studierende besitzen nach erfolgreichem Absolvieren des Moduls Kenntnisse in der Beschaffung und Administration der für die Organisation notwendigen Informationen und verfügen über Fertigkeiten, die die langfristige Planung und Sicherstellung der Supply Chains ermöglichen.
Wissensvertiefung
Studierende dieses Modul verfügen über grundlegendes Wissen hinsichtlich der Organisation der Informationsverarbeitung im betrieblichen Kontext. Sie definieren den Beitrag der Informationsverarbeitung zur Unternehmensführung sowie zum Wertschöpfungsprozess.
Können - instrumentale Kompetenz
Die Studierenden dieses Moduls können IT-Projekte begleiten, aus Daten Management-Informationen generieren und Konzepte erarbeiten, wie eine nutzenbringende Informationsbereitstellung ermöglicht wird.
Können - kommunikative Kompetenz
Die Studierenden des Moduls können den Beitrag der IT zum unternehmerischen Wertschöpfungsprozess kommunizieren und vertreten.
Können - systemische Kompetenz
Die Studierenden bereiten Maßnahmen zur Sicherstellung des IT-Betriebs vor und begleiten deren Umsetzung.

Lehr-/Lernmethoden

Seminaristischer Unterricht mit Projekten und Fallstudien

Empfohlene Vorkenntnisse

keine

Modulpromotor

Dallmöller, Klaus

Lehrende
  • Schmidt, Andreas
  • Dallmöller, Klaus
  • Vallée, Franz
Leistungspunkte

5

Lehr-/Lernkonzept
Workload Dozentengebunden
Std. WorkloadLehrtyp
20Vorlesungen
20Übungen
Workload Dozentenungebunden
Std. WorkloadLehrtyp
40Veranstaltungsvor-/-nachbereitung
30Studienanteil während der Arbeitszeit
40Literaturstudium
Literatur

Aktuelle Literatur wird zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben.

Prüfungsleistung
  • Klausur 1-stündig und Assignment
  • Klausur 2-stündig
Dauer

1 Semester

Angebotsfrequenz

Nur Sommersemester

Lehrsprache

Deutsch

 

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2019 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Zertifikat