50 Jahre Hochschule Osnabrück: Hochschulweite Diskussionsreihe „Future on Stage“ am 22. Oktober am Campus Westerberg Freitag, 22. Oktober 2021, 17:00 Uhr

Bei der Veranstaltungsreihe „Future on Stage“ diskutieren Wissenschaftler*innen der Hochschule mit Studierenden, Promovierenden und Expert*innen aus der Praxis über die gesellschaftlich relevanten Fragen von Morgen.

Beginn: 22.10.2021, 17:00 Uhr
Ende: 22.10.2021, 21:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Campus Westerberg, Albrechtstraße 30, 49076 Osnabrück, Gebäude AB

Veranstalter / Ansprechpartner:
Team Future on Stage

Weitere Informationen:

Die Hochschule Osnabrück ist 50. Zu diesem besonderen Jubiläum wird in diesem Wintersemester zum einen auf die vergangenen 50 Jahre zurückgeblickt und zum anderen auch der Blick nach vorne in die Zukunft gerichten. Wie wird die Gesellschaft zukünftig leben, arbeiten, sich fortbewegen, alt werden und sich ernähren? Diese gesellschaftlichen Fragen gilt es mitzugestalten. Dafür diskutieren Wissenschaftler*innen an allen Standorten der Hochschule mit Studierenden, Promovierenden und Expert*innen aus der Praxis in der neuen Veranstaltungsreihe „Future on Stage“.

Die Future on Stage-Veranstaltung findet am 22. Oktober ab 18 Uhr auf dem Campus Westerberg in der Aula ins Osnabrück statt. Einlass ist ab 17 Uhr. Das Thema: „In welcher Gesellschaft wollen wir leben?“

Sara Josef (Geschäftsführerin Exil e.V. Osnabrück), Kim Kalinsky (Studentin im Bachelorstudiengang Business und Management), Prof. Dr. Johannes Hirata (Professur Volkswirtschaftslehre), Prof. Dr. Herrmann Heußner (Professur Öffentliches Recht und Recht der Sozialen Arbeit) und Prof. Dr. Andreas Bertram (Präsident der Hochschule Osnabrück) werden über die Zukunft unserer Gesellschaft diskutieren. Moderiert wird die Veranstaltung von Carmen Hentschel (Moderatorin und Journalistin).

Ablauf:

  • 17 Uhr Einlass
  • 18 Uhr Beginn der Podiumsdiskussion Future on Stage: „In welcher Gesellschaft wollen wir leben?“ in der Aula Campus Westerberg
  • 19:30 Uhr Ende der Podiumsdiskussion und Ausklang des Abends bei Snacks und Getränken

Eine Anmeldung ist bis zum 21. Oktober über die Website der Hochschule möglich.

Die Veranstaltung findet unter den aktuellen Corona-Regeln statt. Ein entsprechendes Hygienekonzept wird nach der Anmeldung verschickt.

Wir freuen uns auf Sie als Gäste zu den Präsenzveranstaltungen anlässlich 50. Jahre Hochschule Osnabrück.

Von: GB Kommunikation

Weitere Fotos zur Veranstaltung