Internationales Logistikmanagement China (B.A.) (LOGinCHINA)

Kurzporträt

Studiengang Internationales Logistikmanagement kompakt

Studienort

Universität Hefei, Hefei, China

Abschluss

Bachelor of Arts (B.A.)

Studienart

Erststudium

Regelstudienzeit

6 Semester (plus 2 Semester Propädeutikum)

Studienplätze

60 pro Semester

Studienbeginn

Wintersemester

Bewerbungsfrist

15. Juli (abweichende Termine für Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischen Bildungsnachweisen, siehe Bewerbungstermine uni-assist)

Zulassungsvoraussetzungen

Abitur, Fachhochschulreife oder eine gleichwertige Vorbildung.

Einstufungstest

Einstufungstest erfolgt in Chinesisch.

Veranstaltungssprachen

Deutsch und Chinesisch

Charakteristika

Der Studiengang ist eine Kooperation zwischen der Hochschule Osnabrück und der Hefei University. Logistikspezifische Vorlesungen werden durch deutsche Dozenten und Professoren der Hochschule Osnabrück im Rahmen von zweiwöchigen Blockveranstaltungen gehalten.

Studienschwerpunkte

Intralogistik, Logistikprozesse, Informationslogistik, Logistiksysteme, Logistikmanagement, Unternehmensübergreifende Logistikprozesse, Logistikbranchenschwerpunkte A (Automotive, Logistikdienstleister), Logistikbranchenschwerpunkte B (Handel, Flugwesen)

Sachgebiete

Betriebswirtschaft, Logistikmanagement

Ansprechpartner

Dipl.Kff. (FH) Olga Tautfest
Telefon: 0541 969-2089
E-Mail: loginchina@hs-osnabrueck.de

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2020 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Logo 50 Jahre Hochschulen für Angewandte Wissenschaften