20 Jahre ELP

Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie (B.Sc.)

20 Jahre ELP

Ein Jahr verspätet möchten wir am 10. Juni 2022 das 20-jährige Jubiläum des Studiengangs Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie (B.Sc.) mit Ihnen feiern.

Ab 15 Uhr begrüßen wir Sie in der Aula der Hochschule Osnabrück und teilen mit Ihnen Eindrücke, Erfahrungen und Perspektiven des Studiengangs.

Anschließend findet ein „Come together“ in der Caprivi-Lounge auf dem Campus statt. (Teilnehmer*innenzahl begrenzt, Kostenbeitrag für ein Grillbuffet von ca. 25 Euro, exklusive Getränke)

Programm

Uhrzeit Programmpunkt
ab 14:30

Einlass

15:00
  • Begrüßung durch den Studiengangverantwortlichen
    Prof. Dr. Dirk Möller
  • Grußwort aus dem Dekanat
    Prof. Dr. Hendrik Lackner
  • Grußwort aus dem Präsidium
    Prof. Dr. Andreas Bertram
  • Mann der ersten Stunde
    Prof. Dr. Andreas Fischer
15:45
  • Beitrag aus der Politik
    Maria Klein-Schmeink, MdB
16:00

Pause mit Kaffee und Kuchen

17:00–18:30

Einblicke, Erfahrungen und Entwicklungen aus 20 Jahren Studiengang ELP

  • Beiträge aus der Ergotherapie
    Dr. Britta Tetzlaff (Alumna) und Jutta Berding, Prof. (in Verw.)
  • Beiträge aus der Logopädie
    Merle Berger-Tunkel (Alumna) und Prof. Dr. Barbara Schneider
  • Beiträge aus der Physiotherapie
    Dr. Michael Richter (Alumnus) und Prof. Dr. med. Christoff Zalpour
19:30

Come together

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung per E-Mail an 20jahreELP@hs-osnabrueck.de bis zum 31. Mai 2022.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren vollständigen Namen und eine gültige E-Mail-Adresse an.

Bei Gruppenanmeldungen listen Sie bitte alle teilnehmenden Personen mit den entsprechenden Daten.

Teilen Sie uns bitte auch mit, ob Sie die Nachmittagsveranstaltung und/oder das „Come together“ besuchen möchten.

 

Kurz-Vitae der Redner*innen

Maria Klein-Schmeink hat 1984 ihren Magisterabschluss für Soziologie, Politikwissenschaften und Pädagogik erlangt und war fast 20 Jahre in der Erwachsenenbildung tätig. Ihr großes politisches Engagement begann auf kommunaler Ebene für die Stadt Münster. Heute ist sie Bundestagsabgeordnete und Mitglied im Gesundheitsausschuss.

 

Dr. Britta Tetzlaff hat 2005 das Bachelorstudium für Ergotherapie an der Hochschule Osnabrück abgeschlossen. Nun ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut und Poliklinik für Allgemeinmedizin des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf tätig. Darüber hinaus lehrt sie an der Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit an der HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen.

 

Merle Berger-Tunkel erlangte 2012 ihren Bachelorabschluss für Logopädie an der Hochschule Osnabrück. Sie arbeitet als Logopädin in einer Praxis mit dem Schwerpunkt Neurologie und LRS und promoviert an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen.

 

Dr. Michael Richter absolvierte 2005 das Bachelorstudium für Physiotherapie an der Hochschule Osnabrück. Er arbeitet seit vielen Jahren in der Versorgung chronischer Schmerzpatient*innen innerhalb eines interdisziplinären Teams im Rückenzentrum Am Michel in Hamburg. Seit März 2021 arbeitet er zudem am Fachbereich Gesundheit an der FH Münster.