18. Osnabrücker Gesundheitsforum Freitag, 15. Oktober 2021, 17:00 Uhr

40 Jahre Pflege an der Hochschule Osnabrück – Zwei Schritte vor, einer zurück?

Beginn: 15.10.2021, 17:00 Uhr
Ende: 15.10.2021, 18:45 Uhr

Veranstaltungsort:
Online (Zoom)

Veranstalter / Ansprechpartner:
Studiengänge Pflegemanagement, Pflegewissenschaft und Pflege (dual)

Weitere Informationen:

Vor 40 Jahren startete der erste Pflegestudiengang an der Hochschule Osnabrück. Mit dem Angebot des damaligen Zertifikatsprogramms bot die Hochschule als eine der ersten in Deutschland eine Akademisierung in der Pflege an. 1987 wurde mit der Professorin Dr. Ruth Schröck die erste pflegespezifische Professur an einer deutschen Hochschule besetzt.

Mit der Entscheidung, Pflegewissenschaft als Disziplin zu etablieren, legte die Hochschule Osnabrück nicht nur den Grundstein für eine 40-jährige Entwicklung der Pflege in Osnabrück, sondern gab auch den Anstoß für die Akademisierung weiterer Gesundheitsberufe wie Hebammen, Ergo- und Physiotherapie sowie Logopädie. Das 40-jährige Bestehen sowie das 10-jährige Jubiläum des Studiengangs Pflege Dual sollen mit dem diesjährigen Gesundheitsforum gewürdigt werden.

Dazu wollen wir einen kurzen Blick zurück in die Geschichte der Pflegestudiengänge an der Hochschule Osnabrück werfen, an die vielen Wegbereiter*innen erinnern, ohne die es die Studiengänge so nicht geben würde. Wir wollen uns mit aktuellen Entwicklungen auseinandersetzen. Zu guter Letzt möchten wir einen Ausblick in die Zukunft wagen.

Herzlich eingeladen sind alle, die uns über viele Jahre begleiten: Studierende, Absolvent*innen, Kolleg*innen, Kooperationspartner*innen und alle, die 40 Jahre Studium im pflegerischen und hebammenwissenschaftlichen Bereich an der Hochschule Osnabrück mit uns feiern möchten.

Programm und Anmeldung

Von: Marianne Moß / Nadine Guerre

Dateien zur Veranstaltung

Flyer_Gesundheitsreform_Juli_2021.pdf

pdf
Anzeigen Download