Jetzt noch schnell für einen Studienplatz an der Hochschule Osnabrück bewerben  Freitag, 14. August 2020

Studierende der Hochschule Osnabrück spazieren auf dem Carpivi-Campus
Die Bewerbungsphase für das Wintersemester 2020/21 läuft noch bis zum 20. August. Neben Online-Seminaren werden auch Lehrveranstaltungen in kleinen Gruppen am Campus möglich sein.

Das Bewerbungsportal ist noch bis zum 20. August geöffnet. Für das Wintersemester 2020/21 plant die Hochschule einen Mix aus Lehrveranstaltungen am Campus und Online-Lehre.

(Osnabrück, 14. August 2020) Letzte Chance für Studieninteressierte: Das Online-Bewerbungsportal der Hochschule Osnabrück ist für die Bachelor-Studiengänge noch bis zum 20. August geöffnet. Auch für einige Master-Studiengänge ist eine Bewerbung weiterhin möglich. Auf der Bewerbungsseite finden Interessierte neben dem Bewerbungsportal auch eine zur Übersicht aller Studiengänge. Insgesamt werden an den beiden Standorten Osnabrück und Lingen rund 3.500 Studienplätze vergeben. Dort finden sich unter anderem Studiengänge aus den Bereichen Agrarwissenschaften, Gesundheit, Ingenieurwissenschaften, Informatik, Landschaftsarchitektur sowie Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Die Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2020/21 beginnen am 5. Oktober.

Mix aus Lehrveranstaltungen am Campus und Online-Lehre

Für alle Studierenden wird es im Wintersemester individuelle, feste Präsenztage mit Seminaren in kleinen Gruppen am Campus geben, sodass die Erstsemester ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen sowie die Lehrenden unter Einhaltung der Hygieneregeln auch persönlich kennenlernen können. Ergänzt wird die Lehre vor Ort mit interaktiven Online-Vorlesungen, die live über Videokonferenztools stattfinden. Somit werden sich Lehrende und Studierende auch online regelmäßig sehen und austauschen. Darüber hinaus werden aufgezeichnete Videolehrinhalte, Präsentationen mit Audio-Kommentaren und weitere Materialien bereitgestellt, die flexibel online abrufbar sind. 

Durch Beratungsangebote vor Ort, online oder am Telefon unterstützt die Hochschule alle Studienanfängerinnen und Studienanfänger beim Umgang mit den Online-Tools und bei Fragen zur Studienorganisation und zum Lernen allgemein. Damit hat die Hochschule bereits im Sommersemester sehr gute Erfahrungen gemacht. Studieninteressierte finden auf der Webseite der Hochschule Erfahrungsberichte zum vergangenen Online-Semester sowie weitere Informationen zur Planung des kommenden Semesters.

Individuelle Studienberatung für Studieninteressierte

Individuelle Fragen zu den Voraussetzungen für eine Bewerbung sowie zum Bewerbungsverfahren werden telefonisch unter 0541 969-7100 oder per E-Mail unter servicedesk@hs-osnabrueck.de beantwortet. Die Zentrale Studienberatung berät zudem per Videokonferenz oder telefonisch rund um das Thema Studienwahl. Weitere Informationen erhalten Sie dazu unter www.zsb-os.de.

Weitere Information:
ServiceDesk der Hochschule Osnabrück
Telefon: 0541 969-7100        
E-Mail: servicedesk@hs-osnabrueck.de
www.hs-osnabrueck.de/bewerbung

Von: Julia Ludger

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2020 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Logo 50 Jahre Hochschulen für Angewandte Wissenschaften