Mentoring.INTERKULT

Informationen für Mentees

Sie sind ein*e internationale*r Studierende*r mit oder ohne Fluchtgeschichte und haben Ihr Studium fast geschafft? Sie möchten in Deutschland bleiben und hier Ihren Berufseinstieg planen? Sie wünschen sich Unterstützung beim Übergang in den Beruf?

Dann nehmen Sie am Mentoring.INTERKULT teil und profitieren Sie von der Begleitung durch Expert*innen aus regionalen Unternehmen sowie der Unterstützung Ihrer Peer Support Teams beim Erreichen Ihrer Ziele.

Das Bewerbungsverfahren für die Teilnahme als Mentee in 2021/2022 ist bereits abgeschlossen. Interessierte Studierende der Hochschule Osnabrück finden alle Informationen zu den Voraussetzungen für eine Teilnahme unter "Bewerbung". Über zukünftige Bewerbungsphasen informieren wir Sie hier.

Sollten Sie bereits jetzt Fragen zur Teilnahme an unserem Programm haben, setzen Sie sich gerne jederzeit mit den Koordinatorinnen in Verbindung!

 

Unsere Mentees

Bisher konnten wir 31 Studierende aus den folgenden Ländern auf ihren Berufseinstieg in Deutschland vorbereiten: Benin, Bolivien, Brasilien, Chile, Costa Rica, Ecuador, Elfenbeinküste, Indonesien, Irak, Jemen, Kamerun, Kenia, Kolumbien, Marokko, Mexiko, Mongolei, Peru, Syrien und Vietnam. Nachfolgend stellen wir Ihnen einige unserer Mentees entsprechend der jeweiligen Teilnahmejahre vor.

 

Kontakt