Forschungsdatenbank

der Hochschule Osnabrück

Alle öffentlich geförderten Forschungsprojekte von A - Z

Alle Forschungsprojekte, die zentral erfasst wurden, befinden sich in unserer Forschungsdatenbank. Sie können nach Stichwörtern suchen oder Ihre Suche durch das Setzen von Filtern eingrenzen. Bei Fragen zur Forschungsdatenbank sprechen Sie bitte Svenja Knüppe an.

Filter

Geben Sie mindestens 3 Zeichen ein

Fakultät

Drittmittelgeber

Schwerpunktfelder

Laufzeit

Alphabet

Einträge werden geladen
Projektlaufzeit:
01.12.2019 - 30.11.2021
Antragsteller/in:
Prof. Dr. Thorsten Krumpholz
Drittmittelgeber/Förderlinie:
BUND / BMWI
Fakultät:
Ingenieurwissenschaften und Informatik
Fördersumme:
€ 188.188,--
Projektpartner extern:
Helmut Sundermeier GmbH, 32609 Hüllhorst; RIA Polymers GmbH, 78658 Zimmern
Projektzusammenfassung:

Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines Werkzeugsystems mit drehendem Werkzeugkern zur Fertigung von hochfesten, fasergefüllten Hohlkörpern, um die Ausrichtung der Molekülketten und Fasern unter Vermeidung von Bindenähten gezielt zu beeinflussen. Bei der heutigen Kunststoff-Spritzgusstechnik besteht das Problem, dass ein prozessbedingt anisotropes, aber nicht steuerbares Materialverhalten insbesondere bei länglichen Hohlkörpern zu einem Versagen weit unterhalb der eigentlichen Materialfestigkeit führen kann. Aus diesem Grund soll ein Verfahren entwickelt werden, mit dem die Ausrichtung von Molekülketten und Fasern während des Spritzgussprozesses manipuliert wird und hierdurch eine höhere Festigkeit durch ein stärker isotropes oder gezielt anisotropes Materialverhalten erreicht werden kann. Das neue Werkzeug- und Verfahrenskonzept würde für den Werkzeugbau einen völlig neuen technischen Ansatz darstellen, der wesentliche Verfahrens- und Produkteigenschaften neu definiert.

Logo Fördermittelgeber:
Zu den Ergebnissen ▼ (XXX)