Forschungsdatenbank

der Hochschule Osnabrück

Alle öffentlich geförderten Forschungsprojekte von A - Z

Alle Forschungsprojekte, die zentral erfasst wurden, befinden sich in unserer Forschungsdatenbank. Sie können nach Stichwörtern suchen oder Ihre Suche durch das Setzen von Filtern eingrenzen. Bei Fragen zur Forschungsdatenbank sprechen Sie bitte Svenja Knüppe an.

Filter

Geben Sie mindestens 3 Zeichen ein

Fakultät

Drittmittelgeber

Schwerpunktfelder

Laufzeit

Alphabet

Einträge werden geladen
Projektlaufzeit:
01.01.2021 - 31.12.2023
Antragsteller/in:
Prof. Dr. Philipp Lensing
Drittmittelgeber/Förderlinie:
BMBF
Fakultät:
Ingenieurwissenschaften und Informatik
Fördersumme:
€ 320.094,67
Projektpartner extern:
MindQ GmbH & Co. KG; Universität Osnabrück
Projektzusammenfassung:

Während der Projektlaufzeit soll an der Hochschule Osnabrück, in Kooperation mit dem Unternehmen
MindQ GmbH und der Universität Osnabrück, ein neuartiger Virtual-Reality-Kontrollstand zur Durchführung
hochkomplexer physikalischer Experimente in den Nano-Wissenschaften mit Rastersondenmikroskopen
konzipiert und entwickelt werden. Diese Art der Experimente zeichnet sich durch einen hohen technischen
Aufwand aus, bei denen der Faktor Mensch zum Flaschenhals im System wird. Trotz dieses Sachverhalts
ist es nicht erstrebenswert, die menschliche Intuition beim Experiment durch Automatismen zu ersetzen, da
gerade das direkte Arbeiten mit den Proben häufig dazu führt, dass wichtige Zusammenhänge erkannt
werden, die sonst verborgen bleiben würden. Durch die Verwendung immersiver
Visualisierungstechnologien ist es möglich, die Steuerung des Experiments effizienter für den Laboranten
zu gestalten und so das Verständnis für den Forschungsgegenstand zu verbessern. Damit ein intuitiver
Umgang mit dem virtuellen Kontrollstand möglich ist, wird dieser mit einem flexibel-parametrisierbaren
mechanisch-haptischen System verbunden, welches exakte Eingaben erlaubt. Die Hochschule ist in
diesem Projekt u. a. für die Echtzeit-Visualisierung und -Manipulation der volumetrischen Datensätze und
für die Entwicklung des parametrisierbaren haptischen Systems zuständig.

Logo Fördermittelgeber:
Zu den Ergebnissen ▼ (XXX)