2. Osnabrücker Logistik-Forum „Warehouse 4.0“ Donnerstag, 5. September 2019, 09:00 Uhr

Foto: Ubimax GmbH

Aktuelles Forschungswissen zu den Themengebieten digitalisierte Lagertechnik- und Materialflusskonzepte, digitalisierte Lagerprozesse und internetbasierte Kooperation im Warehousing

Beginn: 05.09.2019, 09:00 Uhr
Ende: 05.09.2019, 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim
Neuer Graben 38
49074 Osnabrück

Veranstalter / Ansprechpartner:
Logis.Net – Institut für Produktion und Logistik in der Science to Business GmbH – Hochschule Osnabrück in Kooperation mit dem berufsbegleitenden Masterstudiengang ISCM (International Supply Chain Management) und dem Arbeitskreis „Technische Logistik“
de

Weitere Informationen:

Inventuren mit Drohnen, internetbasierte Lagerraumvermittlung, intelligente Materialflusstechnologien-Zukunftstechnologien sind bereits heute verfügbar und in vielen Fällen auch marktreif. Dennoch ist das Potenzial zur Optimierung von Lagern in der Praxis noch lange nicht ausgeschöpft. In Zeiten eines zunehmend spürbaren Fachkräftemangels ist die Digitalisierung eine Möglichkeit, knappere Ressourcen effizienter zu nutzen. „Warehouse 4.0“ heißt deshalb das Leitthema des Osnabrücker Logistik Forums 2019.

Praxisnah soll aktuelles Forschungswissen zu den Themengebieten digitalisierte Lagertechnik- und Materialflusskonzepte, digitalisierte Lagerprozesse und internetbasierte Kooperation im Warehousing anhand von Expertenvorträgen vorgestellt und mit den TeilnehmerInen diskutiert werden. Referenten aus Wissenschaft und Praxis berichten sowohl über marktreife Lösungen als auch über Start-up-Technologien und bringen Sie damit auf den aktuellen Stand der Technik. Im interaktiven Part des Forums haben Sie die Möglichkeit zum fachlichen, workshopbasierten Austausch mit Kolleg*innen über den Tellerrand Ihrer Branche hinaus. Im Rahmen der Veranstaltung wird auch der Osnabrücker Innovationsaward von Logis.Net in Kooperation mit dem VDI überreicht und damit eine wegweisende Entwicklung im Rahmen „Industrie 4.0 für das Warehousing“ prämiert.

Nach dem erfolgreichen Forum im Jahr 2018 zum Thema „Güterverkehr der Zukunft“ freuen wir uns auf die nunmehr zweite Auflage unseres Logistik-Forums und sind gespannt auf Ihre aktive Mitwirkung!

Programm und Teilnahmeinformationen

siehe beigefügter Flyer unten

Ansprechpartnerin/Organisation

Elena Schäfer
Telefon: 0541 969-3852
E-Mail: anmeldung@ris-logis.net
www.ris-logis.net

Von: Elena Schäfer

Dateien zur Veranstaltung

Flyer_2-OS-Logistik-Forum_20190905_MK.pdf

pdf
Anzeigen Download

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2019 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Zertifikat