Materialprüfung

  • Statische, dynamische und zyklische Werkstoffprüfung
    bis 1000°C, bis 20 m/s, bis 20.000 Hz
  • Digitale Bildcorrelation (DIC)
    Optische 3D-Verformungsanalyse zur Bestimmung von E-Modul, R-Wert und N-Wert bei Zug- und Druckversuchen (Analyse statischer und dynamischer Verschiebungs-, Dehnung-, Geschwindigkeits- und Spannungsmesswerte)
  • Zerstörungsfreie Prüfung
    Ultraschall, Röntgen, Thermographie (hochauflösend - auch kombinierbar mit zyklischer Prüfung)

Kontakt

Science to Business GmbH - Hochschule Osnabrück
Albert-Einstein-Str. 1
49076 Osnabrück
Tel.: 0541 969-3758
Fax: 0541 969-13758
E-Mail: n.wueste@hs-osnabrueck.de