Management in Nonprofit-Organisationen (M.A.)Studienverlauf

Gliederung des Studiums

Die Regelstudienzeit des Masterstudiengangs Management in Nonprofit-Organsiationen beträgt insgesamt vier Semester. Das Studium umfasst drei Theoriesemester und schliesst mit der Masterarbeit im vierten Semester ab.

Studienverlaufsplan Management in Nonprofit-Organisationen

Kompetenzmodell

Der Studienverlaufsplan beinhaltet ein neun Module umfassendes Kernangebot („Kernkompetenzen“), das die wesentlichen Bereiche des „Strategischen Managements in Nonprofit-Organisationen“ abdeckt.

Ergänzt wird das Programm um zwei Schwerpunkte ( „Spezielle Kompetenzen“), die jeweils drei Module umfassen. Diese Schwerpunkte vermitteln die vielfältigen Eigenarten und Tätigkeitsfelder von Nonprofit-Organisationen, insbesondere in dem Schwerpunkt „Entwicklungszusammenarbeit“.

Ergänzt und abgerundet wird dieses Masterangebot um drei Module, die als „Generelle Kompetenzen“ übergreifende Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln.

Wahlmöglichkeiten ab dem ersten Semester

Ab dem ersten Semester können Sie einen Schwerpunkt (die sogenannte „Spezielle Kompetenz II“) frei wählen. Diese besteht aus insgesamt drei Modulen. Folgende „Spezielle Kompetenzen II“ werden angeboten: Entwicklungszusammenarbeit, Personalmanagement, Change Management und Bildungsmanagement und -planung in der Kommune.

Masterarbeit zum Abschluss des Studiums

Im vierten Semester steht als Abschluss des Studiums die theoretische oder praxisorientierte Masterarbeit an. Es besteht die Möglichkeit, diese in einer Nonprofit-Organisation oder an der Hochschule zu schreiben. Mit dem erfolgreichen Abschluss des Studiums erwerben Sie den akademischen Grad „Master of Arts“.

Modulbeschreibungen

Wahlmöglichkeiten ab dem ersten Semester

Ab dem ersten Semester wählen Sie aus vier Vertiefungsmöglichkeiten (die sogenannte "Spezielle Kompetenz II") eine Vertiefung aus, die dann in drei aufeinander folgenden Semestern eine fachliche Schwerpunktsetzung ermöglicht. Folgende vier „Spezielle Kompetenzen II“ werden angeboten. Sie wählen eine davon aus:
 

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2018 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Zertifikat