Management in der Gesundheitsversorgung (M.A.)Bewerbung

Hinweise zur Bewerbung

Das Studium „Management in der Gesundheitsversorgung“ beginnt im Wintersemester.

Bewerbungszeitraum

  • Ab Ende April/Anfang Mai bis 15. Juli (Ausschlussfrist)

Bewerbungen sind nur online möglich. Außerdem müssen die Bewerbungsunterlagen per Post verschickt werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich nur für einen Masterstudiengang an der Hochschule Osnabrück bewerben können.

Informationen für Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischen Bildungsnachweisen

Zulassungsvoraussetzungen

Für den Masterstudiengang Management in der Gesundheitsversorgung müssen die Bewerberinnen und Bewerber folgende Zulassungsvoraussetzungen erfüllen:

  • einen Bachelorabschluss oder diesem gleichwertigen Abschluss in einem fachlich geeigneten vorangegangenen Studium. Voraussetzung für die fachliche Eignung des Vorstudiums ist, dass Grundkenntnisse aus mindestens einer der folgenden Fachdisziplinen vorliegen: BWL, Wirtschaftsprivatrecht oder Grundlagen von Unternehmen der Gesundheitsversorgung & Gesundheitspolitische Rahmenbedingungen.

    Werden fehlende Grundlagen in den Fachgebieten BWL, Grundlagen von Unternehmen der Gesundheitsversorgung & Gesundheitspolitische Rahmenbedingungen und Recht festgestellt, müssen diese Defizite durch zusätzliche Leistungen (Auflagenmodule) während des Studiums ausgeglichen werden. Bitte reichen Sie zur Prüfung Ihrer Vorkenntnisse und zur Vermeidung von Auflagen Modulbeschreibungen ein, die die geforderten Grundkenntnisse bescheinigen. Bei Fragen hilft die Studiengangkoordinatorin.
  • Nachweis von Kenntnissen der englischen Sprache mit mindestens dem Niveau A2 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER).

    Für Auslandssemester, die gerne wahrgenommen werden, ist mindestens das Niveau B2 erforderlich, das während des Studiums nachgeholt werden kann.

Die aktuellen Ordnungen zu diesem Studiengang finden Sie im Amtsblatt.

Erforderliche Bewerbungsunterlagen

Wie funktioniert die Online-Bewerbung für das Masterstudium?

Zunächst einmal müssen Sie sich mit Ihren persönlichen Daten und Ihrer E-Mail-Adresse als Bewerberin oder Bewerber registrieren und sich einen Account zulegen. Danach erhalten Sie die Zugangsdaten per E-Mail und müssen nach erstmaligem Einloggen das Passwort ändern.

Die weiteren Angaben zu Ihrer Bewerbung (FH-Reife / Abitur, Ausbildung, Praktikum, Vorstudienzeiten und andere Angaben) werden schrittweise abgefragt. Sie können innerhalb des Bewerbungszeitraums Ihre Bewerbung jederzeit zwischenspeichern und zu einem späteren Zeitpunkt mittels Ihrer Zugangsdaten weiter fortführen, korrigieren oder ändern.

Erst wenn Sie alle Angaben vollständig gemacht haben, können Sie die Bewerbung abschicken. Wenn die Bewerbung endgültig abgeschickt wurde, können Sie online keine Änderungen mehr durchführen.

Fragen zur Bewerbung?

Bei Fragen hilft die Studiengangkoordinatorin gerne weiter:

Bianca Swaczyna
Telefon: 0541 969-2995
E-Mail: mig@hs-osnabrueck.de

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2019 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns

Zertifikat