Kurzporträt Wirtschaftsingenieurwesen LebensmittelproduktionB.Eng.

Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Lebensmittelproduktion Kompakt

Studiengangsbezeichnung deutsch

Wirtschaftsingenieurwesen Lebensmittelproduktion

Studiengangsbezeichnung englisch

Food Production Engineering and Business

Unterrichtssprache

Deutsch

zu verleihender Hochschulgrad

Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Studienart

Grundständiger Vollzeitstudiengang

Regelstudienzeit

6 Semester

Studienbeginn

Jeweils zum Wintersemester (Mitte September)

Semesterbeitrag

ca. 330 Euro pro Semester (z. B. für Studentenwerk, Semesterticket etc.) genaueres unter: Semesterbeitrag

Bewerbungsschluss

15. Juli des jeweiligen Jahres

Kontakt

Prof. Dr. Jens Westerheide
Tel.: 0541 969-5128 
E-Mail: j.westerheide@hs-osnabrueck.de

Zulassungsbeschränkung

Ja

Zugangsvoraussetzungen

Die allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine vom Fachministerium als gleichwertig festgestellte abgeschlossene Vorbildung oder eine Meisterprüfung oder ein abgeschlossener Bildungsgang zum/r staatlich geprüften Techniker/in

Vorpraktikum/Praktische Studienphase

8 Wochen Vorpraktikum, 4 Wochen davon können studienbegleitend bis zum Ende des 3. Fachsemesters absolviert werden / 12 Wochen berufspraktisches Projekt

Lernergebnisse/Kernkompetenzen

Fachliche Qualifikation für die Bereiche Rohstoffbeschaffung, Produktion und Logistik, Marketing und Vertrieb, Produktentwicklung; Kommunikation und Präsentation; Führung und Kooperation, Konflikt- und Krisenmanagement, Projektmanagement.

Spezialisierungsmöglichkeiten

Betriebswirtschaftliche oder lebensmitteltechnische Spezialisierung durch Wahlpflichtmodule ab dem 3. Fachsemester

Berufliche Tätigkeitsfelder

Betriebsleitung, leitende Tätigkeiten, Geschäftsführung in den Bereichen: Rohstoffbeschaffung und -einkauf, kettenübergreifendes Qualitätsmanagement, Produktionsplanung und Logistik, industrielle Organisation, Produktentwicklung und Produktmanagement, Marketing und Vertrieb

Beispiele für Arbeitgeber/Branchen

Lebensmittelverarbeitende Industrie, Lebensmittelhandel

Akkreditierung

Akkreditierungsurkunde

Regelungen und Ordnungen

Die aktuellen Regelungen und Ordnungen finden Sie im Amtsblatt

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2018 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen Sie uns

Zertifikat