Öffentliches Management (B.A.)Einstufungstests

Einstufungstests

Für den Studiengang Öffentliches Management sind folgende Einstufungstests verpflichtend:

  • Englisch
    Für die Zulassung zum Modul Englisch 3 im dritten Semester ist grundsätzlich das Bestehen der vorherigen Niveaustufe nachzuweisen oder die Zulassung muss über den Einstufungstest erworben worden sein.
  • Rechnungswesen
    Bei Vorkenntnissen in Rechnungswesen ist die Teilnahme am Einstufungstest Rechnungswesen möglich. Studierende ohne Vorkenntnisse oder mit nur geringen Vorkenntnissen brauchen nicht an einem Einstufungstest teilzunehmen. Sie können im 1. Semester das semesterbegleitende Propädeutikum Rechnungswesen belegen und am Ende des Semesters die Klausur mitschreiben. Alternativ können Studierende mit geringen Vorkenntnissen auch an einem Kompaktkurs vor Semesterbeginn teilnehmen. In den Kompaktkursen wird das Wissen aufgefrischt und mit einem Abschlusstest nachgewiesen. Dieser ist mit dem Einstufungstest vergleichbar.
    Um für die Prüfung im Modul Rechnungslegung (2. Semester) zugelassen zu werden, muss entweder der Einstufungstest Rechnungswesen oder das Propädeutikum Rechnungswesen bestanden sein.

Alle wichtigen Informationen für Erstsemester und zu den Einstufungstests finden Sie im Erstsemesterportal.

Fragen zu den Einstufungstests?

Ihre Fragen rund um das Thema Einstufungstests beantworten wir gerne unter der Telefonnummer 0541 969-3900 oder der E-Mail-Adresse einstufungstest-wiso@hs-osnabrueck.de.

Kontakt

Hochschule Osnabrück
University of Applied Sciences
Albrechtstr. 30
49076 Osnabrück
Telefon: +49 541 969-0
Fax: +49 541 969-2066
E-Mail: webmaster@hs-osnabrueck.de

© 2019 HOCHSCHULE OSNABRÜCK
UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Besuchen sie uns